Wie Hofeinfahrt dicht kriegen?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von xanadoo 26.03.11 - 18:28 Uhr

Hallo,

unsere Hofeinfahrt ist 7,40 m breit.
Hat jemand Ideen oder Links für mich? Ein Tor sollte bei sein, dass sich automatisch schliesst und öffnet.
Ich stöber schon den ganzen Tag im Netz. Bin nun bei Tor, Tür und ein Zaunelement...aber dann ist man fix 5000 Euro los.
Gibt allerdings nicht so viele Anbieter...kann jemand weiterhelfen?

LG, katharina

Beitrag von dore1977 26.03.11 - 20:22 Uhr

Hallo,

so richtig kann ich Dir nicht helfen. Aber gute Zäune sind leider teuer. Ich habe mit meinem Mann einen riesen Ehekrach gehabt als ich erfahren habe was unser Zaun gekostet hat. Boh ich war sooo sauer #schein

Schau dich mal bei örtlichen Anbietern. Wir haben hier in der Stadt einen "Zaunbauer". Ich glaube wen ich etwas mit elektrischem Tor haben möchte dann würde ich dorthin gehen.

LG dore

Beitrag von geli0178 26.03.11 - 22:17 Uhr

Hallo,

wir machen keinen Zaun sondern nur zwei Abgrenzungen, das die Kinder nicht auf die Straße können.
Die günstigste Variante ist Maschendrahtzaun und ihr ändert das elektrische Tor in ein einfaches Holztor um. Alternative - so habens unsere Nachbarn gemacht: Schmied des Vertrauens fragen und dann mit http://www.hoermann.de/torantriebe/industrietor-antriebe/
nachrüsten.

VG Geli