ss anzeichen - neg test

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von ups83 26.03.11 - 18:34 Uhr

hi

brauch mal nen rat. und zwar hatte ich vor einer woche meine "regel" naja einen tag schmierblutungen eigentlich nur. habe sie sonst extrem stark 5 tage lang,. meine brüste spannen extrem und ich könnte nur schlafen, jetzt habe ich einen test gemacht, der war negativ. weiss nicht was ich davon halten soll?! war es bei jmd mal ähnlich?

lg

Beitrag von mami-tini 26.03.11 - 20:44 Uhr

Mir fallen da spontan nur zwei Möglichkeiten ein. Entweder du bist schwanger und dein Körper baut nur sehr langsam HCG auf. Dann kann es sein, dass ein SST erst spät positiv anzeigt.

Oder du hast eine Zyste, die hormonelle Veränderungen bewirkt. So eine hab ich gerade. Sie unterdrücken oft die Mens, so das man kaum was oder gar nichts hat und man bekommt Anzeichen, die auch auf eine Schwangerschaft hindeuten können.

Aber bei beiden Möglichkeiten ist es wichtig zum Arzt zu gehen und das abzuklären.

Beitrag von sara0011 29.03.11 - 17:28 Uhr

Hey ich würde demnächst einfach mal zum FA gehen....und die kann dir bestimmt weiter helfen.....dann brauchst du nicht rezeln was bei dir los ist...;-)