Soll ich ins KH fahren?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von winter2010 26.03.11 - 18:45 Uhr

Hallo ihr Lieben,

pünktlich zum Wochenende hab ich ein Problem. Seit ca. vier Stunden kann ich alle 10 Minuten zur Toilette, hab kein brennen oder ähnliches. Also keine typische Blasenentzündung, das kenn ich. Hatte das auch schon mal jemand von euch, kann evtl. das Baby auf die Blase drücken ?

Danke, für eure Meinung

Winterfrau mit #stern und Minimaus 23SSW.

Beitrag von julie1108 26.03.11 - 18:49 Uhr

Ja das kenne ich. Bei mir lag der Kleine dann wohl auf der Blase.

Würde das mal noch ein bisschen beobachten, aber wenn du keine anderen Beschwerden hast, würde ich davon ausgehen, dass dein Kleines auf der Blase liegt.

LG

Beitrag von winter2010 26.03.11 - 18:55 Uhr

Danke für deine schnelle Antwort #blume, bin jetzt etwas beruhigter. Mach mir ständig Sorgen, hatte schon viele Komplikationen in dieser SS.

Beitrag von traumkinder 26.03.11 - 18:49 Uhr

also ich find da grad nix unnormales dran!!


ich war auf dem klo, setz mich auf die couch und muss schon wieder!!! das spiel mach ich den ganzen tag lang!!


warum solltest du deshalb ins KH fahren?? hast du blutungen oder sonst welche beschwerden??

Beitrag von winter2010 26.03.11 - 18:52 Uhr

Danke, für deine schnelle Antwort. Hab weiter keine Beschwerden, kenn nur dieses ständige zur Toilette gehen nicht. Mach mir ständig Sorgen bin sehr ängstlich und deshalb beunruhigt mich das eben.

Beitrag von traumkinder 26.03.11 - 18:55 Uhr

brauchst keine angst haben!!


ich zieh mich an, weil wir einkaufen wollen. dann zieh ich mein kind an und merrke... toll, blase drückt schon wieder!! ich geh auf klo, wir sitzen im auto... blase drückt... wir kommen im einkaufscenter an: mama muss auf klo!! wir gehen alles einkaufen: mama: ich muss schon wieder... wir kommen zu hause an.......#rofl



das witzige dabei ist:


mein mann kam vor 2 tagen zu mir: "ich bin auch schwanger, renne schon genauso oft aufs klo wie du!" #rofl#rofl #rofl#rofl #rofl#rofl

Beitrag von honea 26.03.11 - 18:53 Uhr

Hallo,

also ich würde das abklären, vorgestern war ich zum ctg und vorsorge bei meiner Hebi, da war alles in Ordnung. Gestern hatte ich den ganzen Tag irgendwie so ein ziehen und mußte auch ständig aufs Klo, meine Hebi meinte ich sollte noch mal kommen, und siehe da eine Blasenentzündung, eben auch ohne Schmerzen. Mumu war dann weich und Gebärmutterhals nur noch 1 drittel erhalten.

LG Franzi (35+2 ssw)

Beitrag von emily.und.trine 26.03.11 - 18:54 Uhr

ich denke auch das, dass normal ist. ich muss auch ständig auf´s WC...
sollte dennoch schmerzen dazu kommen, oder ein brennen dann könnte man überlegen ins KH zu fahren.

glg 18ssw

Beitrag von daby01 26.03.11 - 18:54 Uhr

habe auch das Gefühl meine #schwangerschaft überwiegend auf dem Klo zu verbringen. Was sollten die im KH dagegen tun?Wenn keinerlei zusätzliche Beschwerden dabei sind, denke ich es ist normal......und bei Gewichtszunahme deines Babys wirste bald noch öfters rennen.

Beitrag von traumkinder 26.03.11 - 18:57 Uhr

und, liebes?? wie war deine schwangerschaft so??


Antwort: hm.. du meinst abgesehen von meinem Lieblingsort??

Frage: welchen meinst du??

Antwort: mein Klo #rofl



geht mir nicht anders!! ich könnt schon wieder.... #schock

Beitrag von daby01 26.03.11 - 19:12 Uhr

#schock...........warte!!!!!!!!Lass mich nochmal zuerst...........!!!!!!

Beitrag von traumkinder 26.03.11 - 19:15 Uhr

#hicks beeil dich #rofl

Beitrag von daby01 26.03.11 - 19:19 Uhr

#schwitz.........husch............schon weg!!!!!!!

übrigens: Wir sind am Renovieren und haben nun nur noch 1Klo..........bei 6Personen!!!#schock........hab schon jeden erfolgreich ausm Bad geschmissen#rofl.........hoffe das neue Bad is bald fertig!!!!!!!!!!

Beitrag von traumkinder 26.03.11 - 19:20 Uhr

oh gott, na dann viel erfolg!!!


wir haben gott sei dank 2! :-p

Beitrag von daby01 26.03.11 - 19:24 Uhr

Danke!Das tolle daran.........jetzt muss ich immer erst noch die Treppe hoch flitzen........das ist vor allem nachts soooooooooo toll!:-(

Beitrag von traumkinder 26.03.11 - 19:25 Uhr

hast doch nimmer soooo lang... drück dir die däumchen das du es bald geschafft hast!!

Beitrag von daby01 26.03.11 - 19:39 Uhr

Dankeschööööööööön!!!!!!!!!!!!!!Wir müssen am 13.4. ins KH, vlt. gehts ja dann schon los........aber toll ist:Da hab ich en Klo aufm Zimmer!!:-D

Beitrag von redblackrose 26.03.11 - 19:00 Uhr

Hi,

also ich würde erst mal beobachten und falls es bis Monatg noch so ist beim FA anrufen und nachfragen. Eventuell dann zur Urinprobe vorbeigehen und da kann man ja dann sehen, ob es eine Blasenentzündung ist.

Ich habe seit Dezember laufend Blasenentzündungen (2 Mal Antibiotikum und zusätzlich imm Cranberrysaft oder Kapseln!). Und ich habe keine Schmerzen. Kein brennen etc... Meine FÄ in De meinte, dass man das in einer SS auch nicht unbedingt hat. Also die Blasenentzündung merkt man nicht so leicht, wie sonst.

Lg