Auf 2 er wechseln?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von lila567 26.03.11 - 18:51 Uhr

Nabend,
unser Kleiner trinkt die Combiotik 1er von Hipp. Nun habe ich das Gefühl, dass er nicht mehr richtig satt wird. Er schreit nach der Flasche noch und gerade hat er 235ml und dann noch mal 140ml getrunken.
Soll ich nun auf die 2er wechseln?
Und wenn ja welche?

Ach so, er trinkt morgens eine Flasche und manchmal noch Abends, die anderen Mahlzeiten sind ersetzt.

Lg
Lila+ Mika 7,5 Monate

Beitrag von daisy80 26.03.11 - 19:42 Uhr

Ich würde erstmal noch abwarten. 2er-Milch hat außer Zucker und solch Gedöns nichts, was Deinem Kind vermutlich gut tun würde.
Möglicherweise ist es nur eine kurze Phase, in der er mehr Energie braucht.

Beitrag von lila567 26.03.11 - 19:45 Uhr

Danke.

Gut, dann warte ich die Woche noch mal ab.

LG

Beitrag von unikat2208 26.03.11 - 20:38 Uhr

ich würde es auch nicht wechseln..könnte auch sein das er nen schub macht und denn ist klar das er mehr bracucht..
haben meine beiden imer so gehabt..und kurze zeit später war wieder alles wie vorher

Beitrag von tabi 26.03.11 - 20:48 Uhr

Nur so als Info am Rande:
Bereits die 2er Milch und alle weiteren Folgemilch enthalten Arten von Sacchariden als Zutat!
Diese sind 1. schädlich für die Leber und 2. in mäßigen Dosen abführend und in hohen Dosen abtreibend!
Ich gebe meinem Kind sowas nicht.
Kindermilch ist vollkommen überflüssig. Pre oder1er Milch bis zum 1. Geburtstag, danach frische Vollmilch!
1er kann man nach Bedarf geben. Ich würde ihm soviel wie er will.
Lg

Beitrag von zweiunddreissig-32 26.03.11 - 21:13 Uhr

Son Quatsch, was du hier über Sacchariden schreibst, hab ich noch nie gelsen.

Informier dich bitte!

Beitrag von laboe 26.03.11 - 21:21 Uhr

Das hatten wir auch. Die 2er nützte da gar nichts. Und die kannste nicht nach Bedarf geben. Bin daher wieder auf die 1er umgestiegen.
Gib ihm einfach soviel er mag. Das ist nur ne Phase!

Laboe