Ärger mit der zuvorstehen Mens!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von obstsalat1983 26.03.11 - 20:01 Uhr

Hallo und guten Abend.

Ich brauche mal euren Rat, euren guten Zuspruch, eure Empfehlung!!


Also: ich habe eigentlich einen geregelten Zyklus ( 28-30) Tage. Diesen Monat bin ich schon beim 33 Tag. Meine Regel kam immer Pünktlich. Heute habe ich einen SS-Test gemacht der negativ ist. Ich habe seit einer Woche immer schon Mens-Beschwerden, aber nicht richtig Kolikartig sondern mehr ein Stechen. Mein Zyklusschleim ist immer noch weiß..

Warum spinnt mein Körper auf einmal so?

Vielen lieben dank für eure Antworten.#winke

Beitrag von emily86 26.03.11 - 20:05 Uhr

Der Zyklus kann sich immer mal verschieben.

vielleicht in 2-3 Tagen nochmal testen!

viel #klee