Ab wann darf ich wieder richtig Sport machen ?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von jane-zoe83 26.03.11 - 20:01 Uhr

Hallo


Hab am 02 März entbunden und wollte fragen ab wann Ich wieder richtig Sport machen darf ? ( Bauch training und und )

Beitrag von riki21 26.03.11 - 20:15 Uhr

Hallo,

mit richtigem Sport solltest du noch mindestens 4-6 Monate warten, da du sonst Probleme mit dem Beckenboden bekommst, v.a. wenn es sich um Sportarten wie Joggen etc. handelt. Auch Bauchtraining muss man nach einer Schwangerschaft richtig angehen - am besten ist es, du machst einen Rückbildungskurs, da erfährst du alles wichtige!

LG
Riki

Beitrag von jane-zoe83 26.03.11 - 20:34 Uhr

Hi

Wow doch so lange #schock ! Bin schon angemeldet , aber ich hatte eine Frühgeburt und der Kurs fängt erst im Juni an !

Beitrag von jane-zoe83 26.03.11 - 22:11 Uhr

Hi


Das hört sich doch schon besser an ! Ich fühl mich sehr gut und es hat sich alles schon super zurück gebildet laut Hebamme ! Nja , hab vergessen zu fragen wie das mit dem Sport ist , deshalb frag ich euch .

Beitrag von seikon 26.03.11 - 22:07 Uhr

FRÜHESTENS! 8 Wochen nach einer Spontangeburt und 12 Wochen nach einem Kaiserschnitt, sofern du dich fit fühlst und es keine Komplikationen gab.

Beitrag von nicky78 27.03.11 - 17:49 Uhr

Hi!

Ich bin Sportinstruktorin und treibe täglich Sport. Ich hab' auch in der SS jeden Tag bis zur Entbindung welchen gemacht. Nach der Geburt war ich einmal im Rückbildungskurs, doch danach bin ich nimmer hin weil das für mich nix war. Die haben dort sogar selbst gemeint mein Bauch sei ja schon wieder top in Form, und das 6 Wochen nach der Geburt! Gut, das liegt daran, dass ich eben auch trainiert war. Da bildet sich der Bauch viel schneller zurück. Die GM war ja schon am 2. Tag so weit unten, dass die Hebi noch nen Arzt holte um sicher zu geh'n, dass das auch so is' und sie sich nicht irrt. ;-)
Aber zu Deiner Frage: Man sagt, nach ner Spontangeburt sollt' man 6 Wochen keinen Sport treiben. Beim KS dauert's noch länger. Ich selbst hab' aber schon vorher wieder trainiert, einfach den Bauch nicht. Ich war auch nicht joggen, sondern auf dem Crosstrainer. Das is' schonend. Mit dem Bauch hab' ich dann nach 6 Wochen wieder begonnen, allerdings auch langsam, denn Du wirst seh'n, selbst wenn Du trainiert bist, Du wirst mehr Mühe haben als vorher. :-p
Es kommt darauf an wie viel Sport Du in der SS getrieben hast oder auch davor, also wie fit Du bist (wie stark Deine Muskeln). Je nachdem kannst Du früher anfangen zu trainieren oder dann eben später. Wichtig is' einfach nichts zu übertreiben und auf Deinen Körper zu hören.

LG
Nicky