Es wird nich besser.... *SiLoPo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von repumuck 27.03.11 - 08:25 Uhr

Hab ja gestern schon gechrieben das sich mein Mann echt daneben benommen hat und ich fertig deswegen war.
Er hatte mir indirekt vorgeworfen faul zu sein und ihn zu schieckanieren, mit so Sätzen, wärend er sein Geschirr abwäscht "ICh mach das schon, damit du nicht mein geschirr abspühlen musst!"

Naja ich dachte das regelt sich und er hätte auf der Arbeit mal drüber nach gedacht das er mich damit verletzt haben könnete, vorallem, weil ich nach dieser Aktion weinend ins SChlafzimmer gerannt bin.#schmoll
Aber nix, der redet nicht mal mit mir #aerger
Als er abends heimkam kein Wort zu mir nix!!!
Und das bis es mir zu Blöd war und ich um 8 schon ins Bett bin.
Ich glaube er sieht mich einfach nicht mehr, oder was soll ich von sowas halten?
Ich werde diesmal bestimmt nicht den 1. Schritt machen ohhhhh nein. Ich hab diesmal nämlich rein gar nichts für das ich mich entschuldigen müsste. Und wenn er nicht irgentwann sagt das es ihm Leid tut werd ich ihm mal erklähren was für Konsequenzen so ein Verhalten auch haben kann!!!

Oh Mann ich bin so sauer und enttäuscht.......:-(

Beitrag von isi1709 27.03.11 - 08:31 Uhr

Hi,

das tut mir echt leider für dich. Lass ihm noch ein bischen Zeit und wenns so weitergeht würd ich glaub echt mal für ein paar Tage zu ner Freundin verschwinden.

Drück dir die Daumen, dass er wieder normal wird

Isabel