Oh Gott, was ist jetzt los ??!!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von verena1309 27.03.11 - 09:11 Uhr

Guten Morgen,

ich bin total durch den Wind seit letzter Nacht.. wir waren bei Freunden eingeladen u ich hab natürlich getanzt u auch ein bißchen was getrunken (war nicht BETRUNKEN!), dann geh ich zum WC in der Nacht u sehe hellrotes Blut!! Meine Mens müßte eigentlich erst ca am 03.04. kommen, dafür also noch zu früh.. das Blut war auch richtig hellrot u frisch.. (schwer zu beschreiben, bei der Mens ist es etwas dunkler u fester)... mein ES müßte ca letztes We oder Anfang der Woche gewesen sein.. hab gelesen es könnte auch eine Einnistungsblutung sein, das die auch ein paar Tage anhalten kann.. ich hab jetzt solche Angst, meint ihr das könnte es sein oder viell sogar ein Abgang, so früh schon das es zur Blutung kommt ??? Ich hab zwar gestern ein bißl gefeiert, aber doch nicht sooo wild!!! Bin total beunruhigt was das jetzt ist..

Beitrag von syphar 27.03.11 - 09:25 Uhr

Hey atme erst einmal tief durch! Alles wird gut. Was es nun ist kann ich dir nicht sagen. Es können Einnistungsblutungen gewesen sein, aber da scheiden sich die Geister ob es die wirklich so gibt. Ein Abgang wird es wohl nicht sein, denn da müsste das Ei bei sein, also Schleim etc, wenn es abgehen sollte, falls du überhaupt ss bist dann mit deiner Mens! Macht euch alle nicht so einen Kopf und genießt euer Leben- feiern ist vollkommen ok. Wenn du dann definitiv weißt dass du ss bist kannst du ja ein bißchen kürzer treten. Ich hätte sonst seit nem Jahr nichts mehr machen können, weil es ja evt jeden Monat geklappt haben könnte!

GlG Janine

Beitrag von schnuffelschuh 27.03.11 - 09:28 Uhr

Hallo Verena

Enspann dich mal etwas #liebdrueck

Also ein abgang war das mit sicherheit keiner dazu müsste sich das krümmelchen erst mal eingenistet haben

Natürlich hast du recht und es könnte wirklich eine einistungsblutung gewesen sein........und nur von ein bißchen feiern ist da nicht schon gleich etwas passiert :-D

Wärend sich mein großer bei mir eingeniestet hat war ich im urlaub habe durchaus schon mal alkohol getrunken war tauchen hab mich hinterm motorboot herziehen lassen ........ wußte ja nicht das es ihn da drinnen schon gibt und was soll ich sagen bald wird er 3 jahre alt und ist kerngesund #verliebt

Ich drück dir die daumen das es wirklich eine einistungsblutung war und der #drache nicht kommt #klee#klee#klee

Lg Bianca

Beitrag von verena1309 27.03.11 - 09:47 Uhr

Danke für Eure lieben Worte.. wir gehen schon selten raus weil wir ja auch eine 2 1/2 jährige Tochter haben, hab damals von der SSW auch nichts gewußt u ein bißl gefeiert u sie ist kerngesund..
Ich weiss nicht was es ist, meine Mens sieht irgendwie anders aus ?, wie gesagt, das Blut ist jetzt richtig hellrot u frisch...
Mach mich jetzt auch nicht weiter verrückt, es kommt wie s kommen soll!!
Danke nochmal an Euch!!!!

Beitrag von syphar 27.03.11 - 09:49 Uhr

#liebdrueck