Bitte Meinung zu meinem ZB...gestern NMT heute Tempi hoch Test negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nicollo87 27.03.11 - 10:06 Uhr

Hallo Mädels,

also eins versteh ich ja mal garnicht, nämlich keine Kurven. Gestern habe ich Utrogest abgesetzt also nehms seit gestern Morgen nicht mehr und die letzten Tage ging die Tempi ja so langsam runter und heute steigt se wieder?!?!?!?!?

Wie kann ich das denn jetzt sehen? Habe 2 negative Tests bereits gehabt...und nun?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/947745/573505

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige.php?0,nummer=2,userid=85068

Beitrag von majleen 27.03.11 - 10:09 Uhr

Es gibt Frauen, da sinkt die Tempi immer erst mit der Mens (ist bei mir auch so). Kannstgern speziell meine Kurve vom Pausenzyklus ohne Bienchen ansehen (bei meinen Fotos)

Drück dir die Daumen, dass es einfach eitwas später positiv wird. #klee

Beitrag von majleen 27.03.11 - 10:13 Uhr

Und nach dem Utro hat es bei mir 6 Tage gedauert, bis die Mens kam (hab allerdings auch 3x2 täglich genommen)