Brotbackautomat von Lidl

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von lilaluise 27.03.11 - 11:22 Uhr

Hallo
diese Woche ist bei Lidl ein Brotbackautomat im Angebot. Hat jemand von euch schon mal einen bei lidl gekauft?Lohnt sich die Anschaffung, ich backe 1-2x Brot in der Woche!
lg luise

Beitrag von emmy06 27.03.11 - 12:20 Uhr

der frage schließe ich mich an..... bin auch am überlegen...


lg

Beitrag von lilaluise 27.03.11 - 13:17 Uhr

Hast du dir mal das Video dazu angeschaut...Das Brot hat unten von den Knethaken ein oder zwei Löcher...ist das normal#kratz

Beitrag von vonrogall 27.03.11 - 13:22 Uhr

Hallo!

Ja, das ist normal, sofern du vor dem Backen und nach dem Kneten nicht die Haken entfernst.

Ich ab einen BBA und will ihn nicht mehr missen.

Grüße
Caddy

Beitrag von lilaluise 27.03.11 - 13:25 Uhr

kann man das bei jedem?was für einen hast du denn- kannst du mir einen empfehlen?Mehr als 100 Euro sollte er aber nicht kosten!

Beitrag von vonrogall 27.03.11 - 13:31 Uhr

Ja, kann man bei jedem, aber ganz ehrlich? Die Sauerei an den Fingern ist es mir nicht wert. ;-) Vor allem muss man da den richtigen Zeitpunkt abpassen.

Ich liebe es, wenn ich morgens aufstehe und der Duft von frischem Brot aus der Küche kommt. Das weckt Kindheitserinnerungen. #hicks

Ich hab einen von AFK. Meiner ist jetzt 4 Jahre alt und ich backe in der Woche ca. 4 mal Brot. Außerdem setze ich Hefeteig darin an - egal ob Kuchenteig oder Pizzateig. Meiner liegt aber in den letzten Zügen. Ich werde mir wohl jetzt bald einen neuen zulegen (müssen).

Beitrag von manavgat 27.03.11 - 18:09 Uhr

Ich habe den Unold Mulit, mit einer zweiten Backform + Knethaken für Marmelade.

Ich koche darin: Eintopf, Fleisch, Milchreis, Reis, Gemüse, Kartoffeln, backe Brot und Kuchen damit, rühre Teig (z. B. für Brötchen), mache Marmelade.

Nur mit dem Joghurt das erste Mal hat nicht geklappt, muss ich noch mal ausprobieren.

Kuckstu hier:

http://www.amazon.de/Unold-68211-Backmeister-Brotbackautomat-Joghurt/dp/B0016KCT16/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=kitchen&qid=1301242122&sr=8-2

Billige Brotbackautomaten hatte ich früher, würde ich nicht mehr wollen.

Gruß

Manavgat

Beitrag von lilaluise 27.03.11 - 18:22 Uhr

wow der ist toll...ich hab mir allerdings gerade erst ne neue küchenmaschine gekauft...ich glaub da werde ich von meinem freund nur unverständnis ernten können. ich hab allerdings gesehen bei e.... gibts den für 86,00 Euro....#kratz

Beitrag von manavgat 27.03.11 - 19:20 Uhr

ich hab ihn auch von e....

und die zweite Form und Knethaken später über Ersatzteile gekauft.

Gruß

Manavgat

Beitrag von emmy06 27.03.11 - 17:25 Uhr

ja, völlig normal.... :-)

Beitrag von ghiara 27.03.11 - 16:18 Uhr

Also ich hab genau den gleichen damals zum Auszug bekommen und finde ihn echt klasse hatte noch nie Probleme damit. Falls es euch weiter hilft.



Lg Steffi

Beitrag von emmy06 27.03.11 - 17:24 Uhr

merci.... wir werden ihn uns wohl kaufen, sofern wir einen bekommen....


lg

Beitrag von akti_mel 27.03.11 - 21:01 Uhr

Guckst Du hier:

http://www.lidl.de/de/Petri-Heil/SILVERCREST-Brotbackautomat

Beitrag von emmy06 27.03.11 - 21:12 Uhr

ich weiß :-) meinte damit eher, ob nachmittags noch einer da ist ;-) komme am morgen nicht zu lidl....

Beitrag von akti_mel 27.03.11 - 21:13 Uhr

Nee, ich mein, Du kannst den auch online bestellen.

Beitrag von emmy06 28.03.11 - 07:11 Uhr

aaaahhhhh,..... lange leitung lässt grüßen .... merci, werde ich später sofort in angriff nehmen...

glg

Beitrag von akti_mel 28.03.11 - 11:31 Uhr

#freu

Ich hab den jetzt auch bestellt. #schwitz

#huepf

LG