Eure Meinung bitte !

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von panterle 27.03.11 - 11:49 Uhr

Hallo,


#bitte schaut euch mal mein Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/872944/574909

ich warte seit Tagen schon auf meinen ES. Ich hatte am 04.02.11 eine AS ( FG 7.SSW) . Meine 1. Mens hatte ich am 08.03.11 davor war mein Zyklus 32 ZT, am 19. ZT hatte ich da meinen ES, nur wo bleibt er jetzt ?
Hab seit 4 Tagen spinnbaren ZS sowie einen weichen MuMu, und gestern hatte ich so ziehen im Unterleib sowie ein picksen am rechten Eierstock verspürt. Was sagt ihr dazu ? kann ich noch von einem ES ausgehen, oder der Zyklus eher abhaken ?#danke

LG panterle#herzlich

Beitrag von panterle 27.03.11 - 11:51 Uhr

hier noch mein ZB nach der AS vom 04.02.11, wo man sehr schön den Anstieg für einen ES sah.

http://www.u872944/569243rbia.de/services/zykluskalender/sheet/

Beitrag von panterle 27.03.11 - 11:52 Uhr

sorry, ist was schief gelaufen#hicks, aber jetzt hier :

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/872944/569243

Beitrag von kimiko 27.03.11 - 11:55 Uhr

Lass dich erstmal drücken #liebdrueck
Also, der ES kann sich auch mal nach hinten verschieben. Vielleicht dauert das nach eine AS auch einfach ein paar Zyklen, bis sich das wieder eingependelt hat. Ähnlich wie beim Absetzen der Pille. Ist ja beides eine Hormonänderung. Ich würde den Zyklus noch nicht abhaken. Viel #klee

p.s. das zweite ZB geht nicht auf ;-)

Beitrag von panterle 27.03.11 - 12:01 Uhr

ohmanno:-[, nach der AS war mein Zyklus 32 ZT, und war so ein schöner Tempiverlauf.
Doch der andere Link geht, das ist das ZB von meinem Zyklus nach der AS.
da sieht alles sehr schön, ES, Anstieg und NMT

LG

Beitrag von mamamuc 27.03.11 - 13:16 Uhr

Mach Dich doch nicht so verrückt... Du kannst es sowieso nicht ändern, auch nicht, wenn Du jeden Tag Dein Zyklusblatt zur Diskussion stellst. Also warte es, Dein ES kommt sicher noch.

Beitrag von panterle 27.03.11 - 13:21 Uhr

das weiß ich auch ;-).
Ist jetzt schon verboten jeden Tag sein ZB ins Forum zu stellen ?
na dann Prost Mahlzeit !
#danke

Gruß J.

Beitrag von panterle 27.03.11 - 13:23 Uhr

@ Mamamuc :

Übrigens, andere Mädels stellen auch jeden Tag Ihr ZB zur Diskussion nicht nur ich :-p
Schönen #sonntag noch.

Lg J.

Beitrag von tinatina78 27.03.11 - 19:10 Uhr

das stimmt schon, aber die sind meist zarte 20 und noch etwas unbedarft.

Beitrag von raevunge 27.03.11 - 13:34 Uhr

Sieht doch gut aus! Die Tempi ist nochmal runtergegangen, es kann doch gut sein, dass das #ei heute oder in den nächsten Tagen springt und die Tempi dann wieder steigt :-D

Hab dir ja gestern schon geschrieben, dass ich deine Ungeduld gut verstehen kann #schein Mir geht es genauso. Ich kann mir aber auch gut vorstellen (und das versuche ich mir auch immer wieder zu sagen - ich erwarte nämlich NORMALERWEISE meinen ES Ende nächster Woche, mal sehen, ob das was wird #zitter), dass so eine FG, egal ob mit oder ohne AS, den Zyklus bei manchen Frauen eben etwas durcheinander bringt, und dass sich das auch vielleicht noch im 2. oder 3. Zyklus nach der FG zeigen kann. Sprich, dein erster Zyklus nach der AS war ziemlich ähnlich den Zyklen vor der FG, vielleicht verschiebt es sich jetzt im zweiten trotzdem ein wenig...

Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen, dass das Ei bald hüpft ;-)

GLG

raevunge mit Sohn (2) und #stern im Herzen

Beitrag von panterle 27.03.11 - 13:46 Uhr

ja Tempi ist runter, nur wann kommen endlich die Balken, damit ich mich entspannt zurücklehnen kann ?
Wenigstens Du verstehst mich, haben ja beide das gleiche durchgemacht, die Geschichte FG ;-)
#danke Dir, und Dir für Deinen ES viel#klee.

Lg Jutta#kuss

Beitrag von schrumoepel1357 27.03.11 - 22:05 Uhr

*hihihii* damit du dich entspannt zurücklegen kannst also jaaaaa? ;-) Es wird doch dann noch schlimmer, weil dann das große "HIBBELN" los geht....:-p

Also ich denke, dein ES steht kurz bevor, die Temp. nimmt Anlauf um dann in die Höh' zu schiessen. Aber ........ dir bleibt wirklich nichts anderes übrig, als abzuwarten, ruhig zu bleiben und einen schönen leckeren #tasse Tee zu trinken. Und der Zyklus kann natürlich durcheinander kommen durch die FG, war bei mir damals auch.

Also toi toi toi und keeeeeeeeeeeeeeeeinen Stress!
Tschüüüssi

Beitrag von panterle 28.03.11 - 00:16 Uhr

Hi Süße,

meinst Du ? ich wäre schon zufrieden, wenn der blöde ES schon war.
Ich glaub auch gar nicht mehr dran, wenn ich ehrlich sein soll#schmoll.

VG jutta#herzlich