Pille Microgynon und nun das

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von minchen32 27.03.11 - 12:09 Uhr

Huhu

also ich habe am 01.02.2011 meine Tochter bekommen und nun am 15.03. den ersten Tag meine Regel gehabt. Habe vom Doc auch direkt die PIlle Microgynon wieder bekommen die ich auch schon vor der SS 13 Jahre genommen habe und abends direkt genommen. Mein Doc meinte auf meine FRage ob sie denn direkt wiirkt, ja sie wirkt sofort wenn sie heute anfangen sie regelmäßig zu nehmen. Und nun habe ich das im Net gefunden


Nach Entbindung oder Fehlgeburt:
- Nach einer Entbindung (oder Fehlgeburt) sollte das Arzneimittel normalerweise frühestens nach dem ersten zweiphasigen Zyklus eingenommen werden. Die Phase nach einer Entbindung oder Fehlgeburt bis zur ersten Spontanblutung ist häufig ohne Eisprung und der sich danach anschließende Zyklus, infolge eines vorzeitigen Eisprungs, oft verkürzt. Falls das Arzneimittel bereits mit dem Einsetzen der ersten Blutung eingenommen wird, besteht in den ersten zwei Wochen u.U. kein sicherer Verhütungsschutz, weil es möglicherweise nicht mehr gelingt, diesen Eisprung zu unterdrücken.

Und wir hatten natürlich schon Sex weil ich ja dem FA vertraue eigentlich. Kann ich nun trotzdem schwanger werden???


LG Yasmin mit Navleen knapp 8 WOchen alt #verliebt

Beitrag von jiny84 27.03.11 - 14:02 Uhr

Also ich nehme die selbe Pille.
Ich kenne das nur so, das wenn man die am ersten Tag der Blutung einnimmt,sofortiger Schutz da ist,es sei denn man fängt irgendwann damit an,dann ist der Schutz erst nach 2 Wochen da,so hats mein FA mir gesagt und hab sie auch so eingenommen,mein kleiner ist jetzt knapp 6 Monate und bis jetzt bin ich nicht wieder Schwanger #rofl

Beitrag von steffi1407 27.03.11 - 16:58 Uhr

Hi
Ich habe diese Pille auch und meine FÄ sagte das wir 7 Tage noch zusätzlich verhüten sollen.

Was mein Problem ist nach einem Jahr Pillenpause wieder daran zu denken sie zu nehmen :-(
Eine Woche genommen und schon 2 Abende hintereinander vergessen#aerger
Aber gut so hab ich meine Tage jetzt wenigsten so richtig bekommen. Als ich anfing war es nämlich nur leichtes geschmiere was nichtmal ganze zwei Tage anhielt. Also auf ein neues... werd mir wohl ab jetzt immer nen Wecker stellen #schein

LG Steffi mit Marlon (22.04.08) und Lian (21.01.11)#sonne