Frage wegen Babyphone

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von angelabg 27.03.11 - 12:52 Uhr

Hallo,

unser Baby schläft in seinem Kinderzimmer und wir im Schlafzimmer und da haben wir natürlich ein Babyphone.
Aber unseres rauscht immer, liegt das daran das es schon5 Jahre alt ist oder ist das in Neubaublöcken normal?
Welches Babyphone könnt ihr mir empfehlen?

lg angelabg

Beitrag von esha 27.03.11 - 13:08 Uhr

Meins ist ganz neu und rauscht auch...ich hab mich dran gewöhnt;-)
LG esha mit zwei Engeln im Herzen und Jonathan fest im Arm

Beitrag von angelabg 27.03.11 - 13:12 Uhr

Ich kann mich da nicht dran gewöhnen, denn meins rauscht immer im 2 minuten takt obwohl mein baby schläft und das geht die ganze nacht

Beitrag von asharah 27.03.11 - 13:32 Uhr

Das Problem hatten wir früher auch immer!
Dann hab ich mal gezielt nach Bewertungen für Babyfone gesucht (u.a. auch bei Urbia) und mir das AUDIOLINE Baby Care 2 gekauft. Ist m.M. nach das beste überhaupt zu einem relativ günstigen Preis! Es ist digital und rauscht somit absolut nicht, dein Kind hörst du aber (je nachdem, wie empfindlich das Babyfon eingestellt ist) sogar atmen. Leider gibt´s das Teil nur noch gebraucht - bei Ebay stehen immer viele drin, hab meins auch da her - die Nachfolger sollen schlechter sein. Ist wohl höchstens das Baby Care 4 noch empfehlenswert.

LG, Ash

Beitrag von mukmukk 27.03.11 - 14:21 Uhr

Hallo!

Wir haben eines von AngelCare (die Version mit den Matten aber die nutzen wir inzwischen nicht mehr) und sind total zufrieden. Ich finde gut, dass es nur anspringt (dann rauscht es auch etwas) wenn Geräusche sind (z.B. auch "wuscheln" im Bett). Es ist also keine Permanentübertragung. Inzwischen nutze ich es nur noch wenn wir unten sind und Finja oben schläft oder die KiZi-Tür geschlossen ist. Wenn wir mit offenen Türen nebenan schlafen hören wir Finja immer, da stört mich das Rauschen dann mehr (sie wühlt manchmal im Bett rum oder brabbelt im Schlaf)

LG,
Steffi mit Finja (22 Monate)