Pille danach

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von sonja199 27.03.11 - 13:31 Uhr

Hallo wer hat denn Erfahrung mit der Pille danach?

Hatte gestern #sex mit meinem Freund und da ist das Kondom gerissen leider zuspät gemerkt und das Malheur war passiert. #zitter

Nun ist das auch noch genau in der Zyklusmitte also normalerweise bei meinem Eisprung.
Nun habe ich mir in der Apotheke die Pille danach geholt und die ca. 8 Stunden nach dem GV genommen.

Was mein ihr, in der Gebrauchsanweisung steht ja innerhalb der ersten 12 Stunden 95% das nichts weiter passiert. #schwitz

Lg

Beitrag von 3aika 27.03.11 - 14:44 Uhr

uns ist das selber mit meinem mann an dienstag passiert, am mittwoch sofort die pille geholt, da waren 10 std, vergangen und heute habe ich meine regel bekommen, die FÄ meinbte, die kommen erst in 8-14tagen, weissnicht ob es gut ist, das die jetzt schon gekommen sind.


ich hatte komische nebenwirkungen von der pille wie: schüttelfrost,übelkeit,herzrasen und schlafstörung