ovulationstest...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von popolino1979 27.03.11 - 13:54 Uhr

hallo zusammen,wollte euch mal fragen,was ihr von dem ovulationstest Facelle denkt?
ich habe diesen monat eine clomifen behandlung hinter mir und es hat nicht geklappt.da ich mit den nebenwirkungen zu kämpfen hatte,wollte ich das nicht nochmal machen.außerdem kam meine regel viel zu früh(denke ich).ich war der meinung das mein ES am 17.zt war.dann dürfte meine mens ja erst jetzt am mo.oder di.kommen.was ja jetzt nicht mehr geht.:-[ und deshalb wollte ich es mal mit einem ovulationstest probieren.

sage jetzt schon mal danke für eure antworten.
lg

Beitrag von annette135 27.03.11 - 15:57 Uhr

hm... von dem hab ich noch nix gehört.aber ich hab auch schon viele vergebens ausprobiert. Jetzt hab ich tatsächlich einen gefunden mit dem ich rundum zufrieden bin...denn der zeigt auch jeden Zyklus ein verlässliches Ergebnis an..nicht so wie bei clearblue.da hatte ich manchmal eine Woche einen positiven Test. total seltsam.... der Ovutest den ich jetzt hab heißt übrigens OvuQUICK. der misst dieses Hormon LH erst ab einer sehr hohen Konzentration und ist so genauer als andere Tests. Kannst dich ja auch einfach mal schlau machen. Viel Glück wünsch ich Dir! Grüße, Annette