@ Mamis mit Polly Pocket Erfahrung- brauche Hilfe!?!?!?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von pollerkermit 27.03.11 - 15:53 Uhr

Hallo zusammen,

meine Maus hat bei einer Freundin Polly Pocket entdeckt und war begeistert. Also gab es gestern von der Oma ein kleines Set mit einer Puppe und ein paar Kleidungsstücken. Da ich es vorher nicht kannte bin ich nun etwas irritiert.....wie bitteschön schafft man es die Dame umzuziehen??? Ich würde behaupten, dass meine Tochter feinmotorisch recht fit ist, aber das schafft sie gar nicht. Und ich auch nur unter extremer Anstrengung. Ich habe dieses blöde Ding seit gestern gefühlte 150 mal umgezogen, meine Fingernägel haben gelitten und Töchterchen ist happy, wenn auch enttäuscht, das sie das mit dem Anziehen nicht selber schafft. Da ich keine Verpackung habe und auch sonst keine Erfahrung mit diesen Dingern frage ich Euch: Gibt es einen Trick???? Das kann den Mädels doch unmöglich Spaß machen, dieses Gummizeug über die Puppe zu reißen.#kratz

Bin für Tipps dankbar, ich dachte nämlich schon daran, dass ganze zum Geburtstag auszuweiten, aber gerade bin ich echt enttäuscht....dazu fehlen mir die Nerven.

Doro

Beitrag von nashivadespina 27.03.11 - 16:38 Uhr

Mit viel Geduld und Übung :D
Viel Spaß ;)

Beitrag von 221170 27.03.11 - 19:46 Uhr

*röhr*

Mein Mann nimmt sogar lieber Polly Pocket als Barbie, DIE kriegt er überhaupt nicht umgezogen.

Ich finde das bei den Pollys ganz leicht, ist ja Silikonzeugs, das zieht sich.

Geduld und langsam machen, das wird schon.

Beitrag von sonnnenbluemchen2006 27.03.11 - 21:09 Uhr

hallo,

ich fand manche teile auch viel zu schwer zum anziehen.
zumbeispiel die pulli´s.
die schneid ich hinten auf,(ist dann wie eine jacke,nur anders herum angezogen)so kann sie die einfacher anziehen und ich schon meine nerven :-p


lg tina