es klappt einfach nicht!!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von soulmate29 27.03.11 - 16:27 Uhr

hallo,
ich bin 37 und hatte schon leider 2 fg. wir haben durch zufall, in den 10 jahren, einen glueckstreffer gehabt....unser sohn 5jahre. nun versuchen wir es seit 2 jahren wieder und es klappt einfach nicht. momentan bin ich 2 tage ueberfaellig, haben schon einen test gemacht, jedoch neg.
ich habe schon einen termin beim arzt fuer eine kuenstl. befruchtung....
ist es den normal, dass man ueberfaellig ist aber der test neg. einzeigt? sollte ich in paar tagen noch mal einen test machen? hatte jemand schon mal das gleiche?

Beitrag von mariszu85 27.03.11 - 16:37 Uhr

Hallo, ja das habe ich auch das ich sogar einige Tage bis zu einer Woche überfällig bin. Wenn du Schwanger werden willst dann solltest du nicht so viel darüber nachdenken und es genießen und ein Klimawechsel kann auch gut tun.

Beitrag von soulmate29 27.03.11 - 16:55 Uhr

hallo mariszu85, danke fuer deine antwort....ich versuche ja schon nicht darueber nachzudenken aber es ist leichter gesagt als getan. mit 38 tickt die uhr irgendwann und das macht MIR (nicht meinem mann) diesen druck. wie gesagt wir haben uns jetzt einen termin geben lassen um ueber eine kuenstliche befruchtung zu sprechen. naja, klimawechsel...vielleicht hilft ja der sommer.... : )

Beitrag von mia.roka 27.03.11 - 18:40 Uhr

Ich war auch eine Woche überfällig und dachte das es geklappt hat, aber beide Tests waren negativ!
Aber trotzdem kannst du in ein paar Tagen noch einen Test machen! Ich drücke die Daumen, dass es geklappt hast!