NEEGGAATTIIVVVV

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zitri-1 27.03.11 - 17:54 Uhr

Hallo zusammen,

denke ich bin ES+13 laut Ovus und habe heute negativ getestet.
Hatte vorhin leicht bräunliche SB....allerdings ist übermorgen NMT und TEMPI IST AUCH ETWAS GEFALLEN.....
Denke, dass es nicht geklappt hat-Heulllllll#heul#heul#heul

was meint ihr ? Hier mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/948526/575534

Sorry fürs #bla

Beitrag von laluna1986 27.03.11 - 17:58 Uhr

hey...warte doch erstmal ab, sieht doch noch gut aus. es gab schon kurven da ist sie stark gefallen und später wieder gestiegen. puste mal für dich

Beitrag von vanillaice 27.03.11 - 17:59 Uhr

ich denke die mens kommt und es ist ein vorbote#klee

Beitrag von mila2010 27.03.11 - 18:01 Uhr

nicht immer so früh testen würde viele tränen zurückhalten und man würde sich nicht immer verrückt machen!

Also ich teste niiiie vor NMT, denn ich weiß ganz genau dass es auch anders laufen kann.

Bei meiner 1.SS hab ich an ES+ 13 getestet und siehe da an NMT sprich ES+15 plötzlich positiv ;-)


Mach dich nicht verrückt ;-)

Beitrag von minimi1308 27.03.11 - 19:46 Uhr

Ich würde auch sagen, das du nochmal am NMT testen sollst :)
Wer weiß, vielleicht hast du Glück :-)#klee