Hilfe, Blutung unter Puregon???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von trixiz 27.03.11 - 18:13 Uhr

Hallo
Mittlerweile mache ich mir schon Gedanken#schwitz

Ich hatte unter Zoladex zuerst 3 Tage die Mens sehr stark, dann 5 Tage Schmierblutung.
Seit Sa spritze ich nun Puregon 150 Einheten und ich habe seit gestern eine schwache rote Blutung???????????
Ist das normal, lese unter Nebenwirkungen nichts?
Wer kennt sich aus und kann mir helfen?

Danke Trixi

Beitrag von 4fachermami 27.03.11 - 18:15 Uhr

hallo ich hatte das auch 3 tage ist nicht schlimm haben sie mir gesagt

Beitrag von trixiz 27.03.11 - 18:22 Uhr

Hallo
wie stark war deine Blutung?
Da kann sich doch die Schleimhaut gar nicht aufbauen???
Danke