overtrill

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von nic9782 27.03.11 - 18:33 Uhr

hi ihr lieben. hat jemand erfahrung damit und hat das auch wirklich gut geklappt mit dem auslösen?? ich habe heute das erstemal gespritzt und bin so aufgeregt und habe etwas angst das irgendwas passiert. ich bin so ein mensch der vor allem etwas angst hat. #zitter

Beitrag von leni2010 27.03.11 - 19:20 Uhr

Du meinst sicher Ovitrelle! Ja ich habe es mir schon desöfteren gespritzt und ich habe NICHTS gemerkt...rein gar nix.... Und ich habe auch vor vielem "Angts" bzw Respekt.... Wenn Du das Medi nich vertragen würdest, dann hättest du schon was gemerkt.... ALLES GUTE

Beitrag von nic9782 27.03.11 - 19:24 Uhr

ja das meinte ich :-p wie du hast nix gemerkt, kein eisprung gewesen ??

Beitrag von leni2010 28.03.11 - 10:03 Uhr

Naja ich hatte es im Rahmen einer ICSI! Da wuchsen bei mir an die 30 Eierchen ;) Und die sollen ja nich vorher springen. Aber viele spüren ja ES-Schmerzen. Im "normalen" Zyklus hatte ich die auch! Aber nach der Ovitrelle nicht.... Ich spürte GAR nix...... Naja aber soooo langsam wirst Du sicher was merken.....wenn dein Körper darauf reagiert...#klee