bisschen blut im Slip .. HILFE??!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mareike.l 27.03.11 - 18:39 Uhr

Hallo bin 19.Woche & habe grad festgestellt das ich ein ganz ganz bisschen Blut im Slip habe.. aber wirklich nur minimal.!
Habe sonst auch garkeine schmerzen !
Was meint ihr ? schlimm ?
Lg MAreike

Beitrag von daby01 27.03.11 - 18:41 Uhr

jede Blutung in der Schwangerschaft gehört für mich ärztlich abgeklärt.

Beitrag von julie1108 27.03.11 - 18:42 Uhr

Hi,

ist es dunkles Blut? Das hatte ich auch ungefähr um die 20 SSW rum ein paar Mal, da sagten die beim FA am Telefon zu mir, solange es dunkles Blut ist, ist es nicht schlimm. Das wäre altes Blut und durch den Wachstum der Gebärmutter bedingt. Wenn es sich irgendwo abgelagert hat, kommt es jetzt raus.

Wenn es allerdings viel ist oder helles Blut, würde ich sofort ins KH. Bei mir war es nur ne minimale Schmierblutung.

LG

Beitrag von mareike.l 27.03.11 - 18:44 Uhr

es ist nur ein ganz ganz bisschen aber helles blut !
naja ich mache mich mal auf den weg ins KH, ist vill besser!
danke #schwitz

Beitrag von julie1108 27.03.11 - 18:44 Uhr

Ja, dann würde ich auch schnell ins KH. Ist bestimmt nichts Schlimmes, aber lass es abklären.

LG

Beitrag von victorias 27.03.11 - 18:54 Uhr

Das mit dem dunklen Blut stimmt überhaupt nicht!! Ich hatte auch bei meiner 1. SS einen Minitropfen Dunkelrotbraunes Blut - bin ins KH gefahren da mein FA nicht offen hatte und dort war dann leider kein Herzschlag mehr zu sehen - Also was die Farbe angeht.....darauf würde ich NIX geben aus eigener Erfahrung!!

Bitte fahr zum Arzt und lass es abklären es kann ja alles mögliche sein - bei hellem Blut kanns genauso ein Hematom auf der GB oder sowas sein!

Alles Gute viel Glück!!! Ich drück ganz fest die Daumen
LG Victoria 19.SSW

Beitrag von ilva08 27.03.11 - 18:43 Uhr

Hallo,

höchstwahrscheinlich nicht schlimm, aber ich halte es immer mit der Empfehlung: Lass es besser abchecken. Im KH sind sie sehr verständnisvoll bei Schwangeren mit Blutungen. #herzlich

Beitrag von traumkinder 27.03.11 - 18:44 Uhr

wenn nach dem GV leicht Blut austritt ist das ok.


wenn das allerdings aus heiterem himmel ist sollte es abgeklärt sein!!


Beitrag von feldi82 27.03.11 - 20:02 Uhr

Hi!
Kann das vielleicht sein, dass du Probleme mit der Verdauung hast und das Blut demnach eher von einer Hämorrhide kommt? Häufig findet man dann frisches, hellrotes Blut in der Unterhose. Wird es heute allerdings mehr oder du kannst es sicher ausschließen, würde ich auf jeden Fall morgen zum FA zur Abklärung.
LG

Beitrag von .teddymaus. 27.03.11 - 20:03 Uhr

Jede.... wirklich jede Blutung sollte abgeklärt werden.

Auf zum Arzt. Alles Gute.