Fahrradfahren in der SS: Welches Rad geeignet?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausbaermama-2006 27.03.11 - 19:54 Uhr

Hallo,#winke
komme mal aus dem Kinderwunsch Forum rüber.
Wir planen grad unser 3. Kind und es könnte auch sein das es diesen Monat geklappt hat. Mehr weiss ich am Do ;-)
Unsere Töchter sollen jetzt Radfahren lernen und ich würde mir auch gerne mal wieder ein neues Fahrrad kaufen. Mein letztes habe ich bekommen als ich ca. 15 Jahre war. Das ist jetzt bald 18 Jahre her!
Es ist eine Art Mountain Bike und nicht sehr gefedert.
Das ist mir zu riskant in der SS und auch später, wenn wir alle zusammen mit Nr. 3 mal einen Ausflug machen wollen. Es sollte auch ein Fahrrad Sitz zu montieren sein.
Was würdet ihr mir raten. Ein City Bike? Ein Trekking Bike?
Momentan habe ich 2 Räder der Firma Pegasus ins Auge gefasst. Kosten etwa 400 €. Viel mehr will ich auch nicht ausgeben, da ich jetzt nicht täglich damit unterwegs sein werde. Mal bei schönem Wetter zu Arbeit (5 Minuten) oder halt mal am Wochenende im Park mit den Mädchen...

Vielleicht kann mir ja jemand ein schönes Rad empfehlen?

Gruss und #danke
Mausbaermama

Beitrag von mipa 27.03.11 - 19:58 Uhr

Hallo,
also ich hab nen Holländer die sind super bequem und lassen sich einfach fahren und nen kindersitz und Anhänger passt auch dran, also nur positiv, ach ja schick sind die auch :-)