Kann sich Bauch schon in 29. SSW senken und Kopf im Becken?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jane90 27.03.11 - 19:56 Uhr

Guten Abend,

ich habe seit ein paar Tagen das Gefühl, dass sich mein Bauch extrem nach unten gesenkt hat!Meinem Freund ist es auch schon aufgefallen.
Hinzu kommt, dass ich seit 2-3 Tagen eine Art Muskelkater in den Oberschenkeln innen habe und dass mir die Knochen bei den Schamlippen #hicks und die Beckenknochen sehr oft Schmerzen und ich manchmal auch ein Stechen in den Knochen habe.
Es ist meine 2. SS!
Kann das Baby schon mit dem Kopf im Becken liegen?

Beitrag von motmot1410 27.03.11 - 20:01 Uhr

Ja, leider schon :-(
Mein Kind ist auch irgendwann zwischen der 29.SSW und 30.SSW tief ins Becken gerutscht. Jetzt heißt es: Beine hoch und schonen, weil es halt auch schon Wehen ausgelöst hat und mein Mumu auch nicht mehr so ist, wie er sein soll.

Ruf morgen gleich mal bei Deinem FA an und lass das abklären. Vielleicht ist auch nichts! Aber möglich ist es definitiv!