Bekommt er zähnchen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von my.tj 27.03.11 - 20:31 Uhr

Mein kleiner war heute ziemlich mies drauf und zu erst habe ich an die zeitumstellung gedacht aber ich denke nicht das ein Kind davon fieber bekommt!!
Jedenfalls hatte er heute morgen schon seine flasche kaum getrunken,frühstücken später wollte er gar nicht mittag hat er dann gegessen und sein obst gläschen auch.Vor einer std war er dann mit der flasche wieder dran gewesen aber die wollte er gar nicht!Er war total müde wollte aber nicht schlafen war da schon 7std wach,habe es immer wieder versucht aber war nichts zu machen,ich dreh mich um er fängt an zu weinen und nach 10min kann ich ihn nicht mehr weinen lassen!Jedenfalls hat er sich auch ziemlich war angefühlt also habe ich fieber gemessen und siehe da 39,3,keiner wunder ist er da nicht so gut drauf.

Jetzt habe ich aller dings schon sein einer woche kann auch 1 1/2 wochen sein gesehnd as sein zahnfleisch unten ziemlich geschwollen ist und auch weiss.Auf seinen finger oder seinen händen beißt er allerdings schon seit dem 3ten monat rum,er wird am 2.4 9monate alt!

ich habe jetzt den verdacht das es wirklich mit den zähnen zusammen hängt und die durchbrechen werden oder was meint ihr??


Auf kommis wie was er ist fast 9 monate und hat noch kein zahn kann ich verzichten,jedes kind ist anders!!


Liebe Grüße!!#winke

Beitrag von electronical 27.03.11 - 20:51 Uhr

"Auf kommis wie was er ist fast 9 monate und hat noch kein zahn kann ich verzichten,jedes kind ist anders!!"

Klingt ja sehr sympathisch... #schock Ich denke nicht, dass jemand so etwas geschrieben hätte, aber gut.
Schau mal (ich glaube) einen Beitrag unter dir, da habe ich sowas ähnliches gefragt.

Beitrag von my.tj 27.03.11 - 20:56 Uhr

sorry aber sowas kommt öfter vor leider!!Da die meisten davon aus gehn das nen kind schon mit 6 monaten zähnchen bekommen!!

ja hatte ich auch schon gelesen aber irgendwie passt das nicht,weil es nicht so oft ist mit dem wach werden,ist meist nur einmal abends und tagsüber wenn er mittagschlaf gemacht hat seit neusten auch,er fäng sofort an zu weinen als wenn er was schlechts geträumt hat.#kratz


und vor allem war er ja tod müde und hat nicht geschlafen 7 std das ist bis jetzt nur 2 mal vor gekommen das war nach der impfung da war er super fit als wenn die ihm kaffee gegeben hätten,obwohl es ja meist genau anders rum ist aber da ist es ja wieder mit dem verschieden sein.:-D

Beitrag von electronical 27.03.11 - 20:59 Uhr

Hmmm...
ich denke da hilft nur weiter beobachten, aber für mich hört sichs nach zahnen an wenn ich das mal so vergleiche.
Ben gings auch nicht sonderbar schlecht als er geimpft wurde ;-)

Beitrag von my.tj 27.03.11 - 21:03 Uhr

der 2te vorteil an der ersten impfung war das er nach 7 std wach sein die komplette nacht durch geschlafen hat wo er die nacht davor noch 2 mal wach wurde und essen wollte,man war ich erstaunt und glücklich zugleich.

hmm naja dann hoffe ich mal wenn es wirklich die zähnchen sind das es ihm morgen etwas besser geht und er die nacht durch schlafen kann.

Beitrag von electronical 27.03.11 - 21:05 Uhr

Ich drück die Daumen,

alles Gute #herzlich

Beitrag von my.tj 27.03.11 - 21:09 Uhr

danke dir,dir und deinem kleinen auch alles gute!!#blume

Beitrag von electronical 27.03.11 - 21:21 Uhr

Danke #herzlich