Garantie bei Ebay.Wer kann helfen?

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von londonaftermidnight 27.03.11 - 21:37 Uhr

Hallo,habe ende des jahres bei ebay von einem shop einen dvd recorder per sofortkauf gekauft,wo 1 jahr garantie drauf war.leider ist der recorder seit einiger zeit defekt.Habe die verkäuferin kontaktiert die sagte sie hätte momentan kein ersatzgerät ich solle mich in einer woche wieder melden.Tat ich auch,aber sie habe leider immer noch keins.Zwei wochen später sehe ich bei ihr andere recorder der gleichen preisklasse und spreche sie auf eins der geräte an.das wir das wenn möglich gerne als ersatz hätten oder das geld zurück.Seidem(nun 2 wochen)habe ich nichts mehr von ihr gehört.das gerät setzt sie immer wieder neu rein das wir gerne hätten.Bei pay pal hab ich das gemeldet aber da es länger als 45 tage her ist können die nichts machen.Kennt sich jemand aus was ich jetzt noch machen kann?

Beitrag von geraedts 28.03.11 - 09:33 Uhr

Hast du eine Rechnung des Händlers und eine Garantiekarte des Herstellers (die liegt meist bei der Bedienungsanleitung dabei)? Dort steht nämlich meistens eine Service-Adresse oder ähnliches bei, an die du dich wenden könntest. Wenn es geht, dann würde ich es evtl. direkt an den Hersteller schicken. Da hast du zwar die 4-6 EUR Portoaufwand, aber keinen Ärger mehr. Und den Verkäufer würde ich bei Ebay melden!

Beitrag von catie0311 28.03.11 - 12:54 Uhr

Schick es zum Händler.... Die nehmen die Ebayrechnung auch als Garantienachweis an! Meistens haben die Händler auch eine Servicehotline über die du dein Gerät anmelden kannst und dann bekommst du einen Postaufkleber, damit der Versand für dich umsonst ist. Darf ich fragen um was für einen Hersteller es sich handelt? Vielleicht kann ich dir die entsprechenden Daten zukommen lassen. Schreib mir doch bitte eine Kumi :)

LG

Beitrag von parzifal 28.03.11 - 15:23 Uhr

Redest Du von einem Neukauf?

Meinst Du tatsächlich Garantie und nicht Gewährleistung?

Wer hat die Garantie gegeben? Der Hersteller oder der Verkäufer?