frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von wuschel85 28.03.11 - 06:43 Uhr

guten morgen ihr lieben,

schon jmd wach???? hab da mal ne frage an die erfahrenen unter euch :-p
habe am we 4 mal positiv getestet. nmt war am freitag.... nun wollte ich mal so ein paar erfahrungen bezüglich anzeichen einer ss einholen. oh bin soooooooo aufgeregt und hibble der öffnungszeit meiner fä entgegen damit ich nen termin machen kann!

ganz liebe grüße #winke

Beitrag von val1977 28.03.11 - 06:45 Uhr

guten morgen, ja hier, bin schon wach.

dann erstmal herzlichen glückwunsch zur ss. #fest

also die anzeichen kann man eigentlich mit den anzeichen vor der regel vergleichen. unterleibsziehen, die brüste schmerzen, müdigkeit. die übelkeit kommt meist erst etwas später, wenn überhaupt.

lg val (21 + 6)

Beitrag von wuschel85 28.03.11 - 06:48 Uhr

danke ;-)

ja genau, manchmal ist dieses ziehen so als würde die mens bald kommen. aber NICHTS!!!! und in der leistengegend ziept es auch des öfteren mal. darf ich fragen ab wann du beim fa warst? sorry für die doofe frage aber bin echt mega nervös......

wünsche dir ne supi tolle kugelzeit....

Beitrag von val1977 28.03.11 - 06:53 Uhr

danke und na klar, darfst du. ;-)

also da muss ich ca. bei 6+0 gewesen sein. hab ca. 1 woche nach ausbleiben der mens getestet und bin dann in der nächsten woche bei meiner fa gewesen. da hat man dann schon eine fruchthülle und den dottersack gesehen.

ich kann dir nur raten, warte noch ein bißchen mit dem fa-besuch, damit du nicht enttäuscht bist, weil man noch nix sieht und du dich dann nur verrückt machst.

drück dir die daumen. #winke

Beitrag von wuschel85 28.03.11 - 06:57 Uhr

ja okay vielen dank... so werd ich es dann machen. nen termin auf nächste, vllt übernächste wochen legen. hätte ende april sowieso nen kontrollbesuch aber das scheint mir ein bisschen spät. so lange will und kann ich nicht warten da ich in einem kiga arbeite und dort öfters irgendwelche krankheiten auftreten.

lg#winke und danke fürs daumen drücken

Beitrag von val1977 28.03.11 - 07:01 Uhr

oh, das ist gut, dass du das sagst. soweit ich es bisher hier gelesen hab, darfst du bis zum ergebnis deiner blutwerte gar nicht mehr arbeiten und musst deinem ag auch gleich bescheid sagen.

benutz hier mal die suchfunktion, da gibt es ganz viele themen zu.

gern geschehen. ;-)

Beitrag von wuschel85 28.03.11 - 07:04 Uhr

ja das mach ich später gleich. denn ich habe keine lust auf irgendwelche kinderkrankheiten da wir auch minis haben. und in der letzten zeit mussten wir (leider vermehrt) feststellen dass wir kinder haben die irgendwelche krankheiten haben welche eigentlich meldepflichtig wären, uns aber nicht bescheid gegeben wurde..... ist echt unverantwortlich sowas!!!!

Beitrag von val1977 28.03.11 - 07:07 Uhr

richtig, vor allem könnte das deinem baby wirklich schaden. #zitter

Beitrag von wuschel85 28.03.11 - 07:45 Uhr

ich habe mich mal durch die verschiedensten suchfunktionen gelesen. uiui... gar nicht so ohne.... ich werd heute auf alle fälle nochmal in kiga gehen und mich morgen krank schreiben lassen!! ich will aber keine tests über den betriebsarzt machen. weißt du vllt ob ich das auch alles über meine fä machen kann?

Beitrag von der-knopf 28.03.11 - 06:51 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!!!

Ich habe vor ca. einer Woche positiv getestet. FA-Termin ist erst nächste Woche, bin schon total gespannt.

Anzeichen bei mir sind bisher: empfindliche Brust, UB-Ziehen, meine Blase ist irgendwie hyperaktiv, übel war mir erst einmal.

Eine ganz tolle Zeit dir!
Der Knopf (heute 5+2)

Beitrag von wuschel85 28.03.11 - 07:00 Uhr

hallo und gumo der -knopf :-)

ja die blase, dass ist so ne sache. geht mir genauso. mein freund meinte gestern abend zu mir "sagmal, musst du denn schon wieder, du stehst andauernd auf....."oh gott, ich kann es noch gar nicht richtig glauben!!!! es ist alles sooooooooooo spannend!

dir wünsche ich auch ne tolle zeit!#winke

Beitrag von die_schwangere 28.03.11 - 07:03 Uhr

da hat es wohl jemand nicht glauben können #rofl wegen 4 tests

herzlichen glückwunsch erstmal und eine wunderschöne kugelzeit

also ich hatte ganz am anfang so um nmt totales rückenziehen , meine brüste haben geschmerzt und mir war übel

Beitrag von wuschel85 28.03.11 - 07:06 Uhr

#winke danke, dir auch alles liebe!!!

Beitrag von susi-strolch 28.03.11 - 07:25 Uhr

hallo#winke


ich bin heute 5+1
und mein erster fa termin ist am 7.04 ich hoffe dass man da schon ws sieht

anzeichen
nur dauert auf die toi
und hungerrrrrr#mampf

herzlichen glückwunsch#sonnefür dich;-)

Beitrag von 17876 28.03.11 - 07:39 Uhr

4 Tests? Einer hätte auch gereicht!;-)

Beitrag von wuschel85 28.03.11 - 07:42 Uhr

ja ich konnte es halt nicht so wirklich glauben..... hi,hi.... was ich da an geld ausgegeben hab..... unglaublich :-) gelle!?!?!

Beitrag von natasja 28.03.11 - 07:48 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!!#fest
Wünsch dir ne schöne Zeit..