Emil

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von ck160181 28.03.11 - 07:27 Uhr

Guten Morgen,

nun muss ich mich auch mal mit einer Namensfrage an euch wenden. Nach sehr langem Suchen sind wir auf einen Namen gestoßen, der uns beiden eigentlich gefällt, das heißt, der Name gefällt uns wirklich wir sind nur sehr unsicher, da wir wirklich niemanden kennen der so heißt.
Deshalb ist der Name bei uns auch frei von Assoziationen, aber wir wollen auf gar keinen Fall in unserem Umfeld fragen, da die Geschmäcker ja verschieden sind und ich später nicht denken will die oder der hat etwas schlechtes über den Namen meines Sohnes (wenn es denn einer wird) gesagt.

Also wie findet ihr Emil?


Gruß Conny

Beitrag von muckel301184 28.03.11 - 07:35 Uhr

Huhu,

Emil ist so ein toller Name ;) unser sohn wird auch so heißen! Wir benennen ihn somit nach meinen opa :)

GLG,
Muckel 32+5

Beitrag von katalin 28.03.11 - 07:36 Uhr

#pro
Stand bei uns auch auf der Liste, haben jetzt aber einen Oscar und einen Bruno!

LG, Katalin

Beitrag von strubbelsternchen 28.03.11 - 07:41 Uhr

Schön#pro

So heißt mein Papa (70 Jahre) und der Sohn meiner Cousin's (2 Jahre) ;-)

Beitrag von zaubertroll1972 28.03.11 - 08:01 Uhr

Ich finde den Namen ziemlich altbacken!

LG Z.

Beitrag von haseundmaus 28.03.11 - 08:14 Uhr

Hallo!

Mein Geschmack ist er jetzt nicht, aber wenn ihr einen Namen gefunden habt der euch beiden gefällt, ist das doch toll! Und Emil liest man in letzter Zeit öfter mal auf Namenslisten. Aber häufig ist er dennoch nicht. Ist doch super. Ich würd sagen, ihr habt euren Namen gefunden.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

Beitrag von ck160181 28.03.11 - 08:52 Uhr

Ich Danke euch, jetzt fällt es mir leichter.

Gruß Conny

Beitrag von thalia.81 28.03.11 - 09:27 Uhr

Emil ist toll!

Beitrag von saruh 28.03.11 - 09:32 Uhr

#pro

kenn ein Emil und ein Oskar sind Zwillis#verliebt

Beitrag von brinchen19 28.03.11 - 09:42 Uhr

Ich mag den Namen ...für mich würde er auch beim 4. kind wenn irgendwann mal eins kommen sollte und es ein Junge werden würde auch in Frage kommen

lg bine mit jana,joel und luis

Beitrag von ck160181 28.03.11 - 09:44 Uhr

Einem Luis haben wir auch schon;-)

Beitrag von tulpe27 28.03.11 - 09:57 Uhr

EMIL ist wirklich ein schöner Name!!! Stand bei mir auch ganz, ganz oben auf der Liste, aber leider haben die Männer ja ein Wörtchen mitzureden ;-)

LG

Beitrag von ang3lina 28.03.11 - 10:33 Uhr

Emil ist super! #verliebt


Wenn wir einen Jungen bekommen wird er auch Emil heißen.... :-)

Beitrag von jacma 28.03.11 - 11:21 Uhr

Bin auch ein Emil-Fan da der Name aber in unserem Bekanntenkreis schon für einen 2-Jährigen vergeben ist, kommt er für uns nicht mehr in Frage.
Wenn ich mich durchsetzen kann wird es bei uns ein Fabian.

LG jacma mit Bauchprinz 22+0 inside

Beitrag von rabe77 28.03.11 - 11:49 Uhr

Gut, dann bin ich mal die Einzige hier, die den Namen ganz, ganz furchtbar findet! #zitter Aber sowas von!!! :-(

LG

rabe

Beitrag von ck160181 28.03.11 - 12:06 Uhr

Danke, für die ehrliche Meinung. Nur so kann ich sehen wie der Name wirklich von anderen empfunden wird.

Gruß Conny

Beitrag von snake10.04 28.03.11 - 12:37 Uhr

Schöner Klang! Michel aus Lönneberga heißt im Original Emil , wurde umbenannt weil`s bereits Emil und die Detektive gab. Ich kenne einen 3jährigen Emil, glaube der Name ist wieder im Kommen, aber noch kein Modename.

Beitrag von libretto79 28.03.11 - 13:24 Uhr

Emil finde ich gut!

Ist aber Geschmacksache und es wird immer jemand geben, dem der Name nicht gefällt...

Aber wenn der Kleine erstmal da ist und alle den kleinen Emil kennengelernt und sich an den Namen gewöhnt haben sagen sowieso alle, dass es genau der richtige Name ist!!

LG
libretto

Beitrag von findekind 28.03.11 - 13:38 Uhr

#pro Emil ist ein wunderschöner alter Name! Absolut: pro!
Unser Zwerg soll ein Junge werden und wird Emilvielleicht als zweiten Namen bekommen.

Beste Grüße von Findekind (die auf alte Namen steht!)
mit Matilda ;-)

Beitrag von chrissy2705 28.03.11 - 14:48 Uhr

Sorry,aber ich find den Namen ganz schrecklich.

Beitrag von erstes-huhn 28.03.11 - 18:58 Uhr

Unser Kater hieß so.

Wir haben uns irgendwann dran gewöhnt.

Mein Kind würde ich so nicht nennen.

Beitrag von san_75 28.03.11 - 21:27 Uhr

Hallo,

also ICH finde den Namen wirklich schrecklich. Würde meinen Sohn auf keinen Fall so nennen. Aber Geschmäcker sind ja verschieden ;-)

LG
Sandra

Beitrag von geralundelias 28.03.11 - 21:45 Uhr

#verliebt Ich habe einen Emilian (4,6 J.alt) - häufig heißt er aber Emil!
Ich hätte ihn auch Emil genannt, allerdings ist der Nachname einsilbig...das hätte mir nicht gefallen.