Evtl. SILOPO aber mache mir Gedanken zu Japan

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von puschel1603 28.03.11 - 07:45 Uhr

Ich mache mir irgendwie Gedanken zu Japan, meint ihr es kommt was rüber was unseren Babys im Bauch schaden könnte?
Oder irgendwas über die Nahrungsmittel?
Es ist egentlich so weit weg aber ich glaube das die garnicht die Wahrheit erzählen und ich habe immer die Folgen der Tschernobyl Katastrophe im Kopf.

Ihr auch? Oder ist es blöd?

Lg Nina+Ben inside (22+5)

Beitrag von xandra-f 28.03.11 - 07:51 Uhr

Ja mir gehts genauso!
es ist so schrecklich die menschen dort so unbeschreiblich arm!
Ich muss so oft daran denken!
Ich komme aus wien ich glaub das die strahlung hier nicht so stark ist das es schädigen kann aber wissen tun wir es nicht!!

Beitrag von kristinhms 28.03.11 - 08:17 Uhr

Hmm...


ich glaube ihr übertreibt es ein wenig...

Geht mal auf die Seite des deutschen Wetterdienstes ( dwd ) da findet ihr alle Informationen .


Tschernobyl war außerdem wesentlich dichter an uns dran.

Also: keine Panik


LG
Kristin