Hat sich mein ES doch verschoben???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunlihgt84 28.03.11 - 07:45 Uhr

Guten morgen.....

Ich habe huete morgen einen sst gemacht und einen ovu.(personastäbchen)....
Der Ovu war positiv aber sst war negativ? Bin irgendwie verwirrt.
#kratz

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/929628/571889

Beitrag von josy1984 28.03.11 - 08:15 Uhr

Hi,

da gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. Du bist ss und die Konzentrtion vom HCG ist noch so niedrig, dass ein SST zwar nicht anzeigt, aber ein Ovu schon (der zeigt schon ab sehr geringen Mengen an). Bei meinem Rest-HCG Wert von 18 (nach ELSS und BS) zeigt der SST auch negativ an, die Ovus waren aber immer noch positiv.

2. Du bist nicht ss und du gehörst du den Frauen deren LH vor der Mens nochmals steigt. Nicht jedes "Orakel" stimmt, leider. Hast du denn schonml Ovus vor der Mens gemacht, die negativ waren? Wenn du weißt, dass deine Ovus zu diesem Zeitpunkt eigentlich negativ sind, dann würde ich auf Variante 1 tippen.

LG und viel Glück!

Beitrag von sunlihgt84 28.03.11 - 09:37 Uhr

Nee habe vor den mens ncoh keine ovu´s gemacht.
Ich warte dann ncoh ein paar tage. Mal gucken was noch so passiert.
Danke für deine Hilfe.