Anovulatorische Zyklen: wie kommt trotzdem die Mens?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von susi1708 28.03.11 - 08:46 Uhr

....ich hatte nach dem Absetzen der Pille noch nie einen ES und dadurch auch keine Mens, die wurde immer nach ca 60Tagen vom FA ausgelöst...

Wie kommt es, dass Frauen immer wieder anovulatorische Zyklen haben und trotzdem ihre Mens kriegen und ich nicht?????
Diese Warterei auf die blöde Pest ist echt zum Ko****......wenn es nicht geklappt hat, soll wenigstens die Mens kommen...:-[

Beitrag von katinka2811 28.03.11 - 09:16 Uhr

Guten Morgen,

wann hast du denn die Pille abgesetzt?
Was hat denn dein FA gesagt woran es liegen könnte, dass du keinen ES hast? Vielleicht kannst du ihn ja mal fragen, ob du deinen Zyklus mit pflanzlichen Mitteln unterstützen kannst.

LG