Abendbrei

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von franny191 28.03.11 - 09:02 Uhr

Hallo Ihr

brauch mal eure Hilfe. Ich hab den Getreidebrei von Alnatura gekauft Griesbrei. Wie ist das denn jetzt mit dem anrühren meine Hebamme meinte halb Milch halb Wasser. Rührt ihr den Brei mit Pre bzw. 1er Milch an? Oder nehmt ihr schon Vollmilch? Mein kleiner wird am Mittwoch 6 Monate da würde ich gern mit dem Abendbrei starten. Mittags hab ich schon eingeführt!

Liebe Grüße

Franzi mit Bastian

Beitrag von strubbelsternchen 28.03.11 - 12:38 Uhr

Hallo,

also ich hab den Abendbrei von Anfang an mit Vollmilch angerührt (Schmelzflocken in Vollmilch aufgekocht). Mein Kleiner verträgt es ohne Probleme.#pro

Das kannst du machen, wie du möchtest. Je nachdem, ob ihr Allergiker in der Familie habt und du Kuhmilch schon einführen möchtest oder nicht. Zum Thema Kuhmilch lieber früher oder doch erst später einführen gibt es verschiedene Meinungen und Diskussionen.

LG #winke

Beitrag von tanni12 28.03.11 - 18:39 Uhr

Huhu,

also Lisa bekommt Abendbrei von Milupa. Ich bereite den mit Wasser zu. So stehts ja auch auf der Anleitung. Was steht denn auf der Alnatura - Packung? Ich würds so machen wie es drauf steht.

#herzlich
Tanni & Lisa (*29.05.2010)