Hey Ihr Maikäferchen wie gehts euch ??????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von coupechen 28.03.11 - 09:19 Uhr

Guten Morgen an alle Maikäferchen!

So Ihr Lieben, bald haben auch wir unseren Wonnemonat erreicht :-)

Seid Ihr auch so extrem aufgeregt wie ich?
Wie geht es euch so?

Mir gehts momentan so lala! An manchen Tagen kann ich durchschlafen und an anderen widerrum wälz ich mich nur im Bett rum! Außerdem habe ich in letzter Zeit vermehrt Kopfschmerzen und bin am Tag durchweg müde!! #gaehn

Mein jetziger Lichtblick ist das ich nur noch diese Woche arbeiten muss und dann endlich in Mutterschutz gehe! #huepf

Mein Kleiner Mann ist noch sehr aktiv und ich freu mich über jede Bewegung #sonne

Hoffe mein Kleiner gibt mir noch ein bisschen die Gelegenheit meinen Mutterschutz zu genießen!

Gibts denn jemanden, der jetzt bereits weiss, das sein Zweg früher kommen wird?

Freu mich auf eure Antworten!

LG coupechen (34. ssw) #winke

Beitrag von antje89 28.03.11 - 09:25 Uhr

guten morgen :)

uns geht es soweit auch gut. Hier und da paar rückenschmerzen oder ähnliches.
Unsere kleine dreht und wendet sich, trampelt auch die nacht mal kräftig, das die mama nicht schlafen kann und aufs klo muss ^^.
hab auch so nächste, mal durchschlafen oder mal nur hin und her wälzen.
hab ja erst 27.5 termin, also noch ein wenig zeit, obwohl die schnell vergeht.
ansonsten noch 3 wochen arbeiten und dann auch Mutterschutz :)

lg antje mit prinzessin 32 ssw

Beitrag von herzchen82 28.03.11 - 09:28 Uhr

Hallo,

ich bin ab heute im Mutterschutz, aber es ist nichts wirklich anders, weil ich schon seit Oktober 2010 im BV zu Hause bin.

Ansonsten geht es mir und dem Wurm gut. Vor einiger Zeit hat er uns jedoch Sorgen gemacht, weil er nicht wirklich gut zu nahm. Habe schon seit Wochen ne verkalkte Plazenta, die die Versorgung beeinträchtigt. Bin jetzt wöchentlich zum Doppler und CTG bei meiner Ärztin.

Morgen haben wir den nächsten Doppler.

Noch hat die FÄ nichts gesagt, dass unser Wurm eher geholt werden müßte, weil die Versorgung nicht mehr gewährleistet ist. Bei Mama ist es doch am schönsten. Habe meinen Bauchbewohner gesagt, dass er den ganzen April noch im Bauchi bleiben soll. Ab 01.05.2011 kann er kommen unser Maikäfer. Mal schauen ob wir das schaffen....

Das mit dem Schlaf ist so ne Sache. So wie bei dir gibt es Nächte an denen ich durchschlafe und dann wieder welche in denen ich um 02:00 Uhr nachts wach werde und dann nicht mehr einschlafe.

Komm auch manchmal ohne Mittagsschlaf #rofl nicht über den Tag.

Ich wünsche dir noch eine schöne Rest #schwanger.

Alles Liebe Sandra, 35. SSW

Beitrag von cico77 28.03.11 - 09:50 Uhr

Hallo,

ja bald haben wir es geschafft und endlich kann ich meine kleine in den armen halten #verliebt bin schon so gespannt wie sie aussieht und wie groß und schwer.
Uns(mir) gehts soweit gut,ausser auch mit dem schlaf mal so mal so,aber am meisten nervt mich diese kurzatmigkeit vor allem wenn ich doch bisi mehr gegessen hab,dann muß ich mich ganz flach hinlegen damit ich einigermassen wieder gut luft bekomm #rofl. Senkwehen hatte ich schon,sind aber nicht schlimm die schmerzen ist halt so ein zeihen im UL strahlt bis in die hüften und rücken hält aber nicht lang an.

Nun jetzt noch paar wochen und wir sind mami´s #huepf

Wünsch euch noch alles gute und eine weitere schöne Kugelzeit...

Lg dani(36)

Beitrag von deike87 28.03.11 - 10:39 Uhr

Hi!

Ich kanns kaum erwarten bis die nächsten sieben Wochen vorbei sind. Ich hab mir dieses Wochenende den Kreissaal in unserer Klinik angesehen(obwohl wir nicht so viel ansehen konnten,weil so ziemlich alles belegt war lol) und da haben mir dann schon etwas die Knie gezittert.#zitter

Nächste Woche meld ich mich dann zur Entbindung an und dann heissts wohl noch die letzten paar Wochen mit meiner Bauchmaus genießen. :-) Meine Ärztin hat nichts gesagt, dass sie eher kommt,aber ich hab morgen nochmal nen Ultraschalltermin,weil sie den Verdacht auf Mangelernährung hatte, von daher werd ich dann sehen wie es weitergeht. Drückt mir die Daumen!!

Schöne Zeit wünsch ich euch noch mit euren Bauchis:-p

LG Heike mit Bauchmaus 33.Ssw