Wer entbindet im Juli??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von angel74 28.03.11 - 09:23 Uhr

Hallo Zusammen,...............
mein ET ist am 16.Juli.
Wie fühlt ihr euch?
Wer mag mit mir schreiben?
LG Angel#winke

Beitrag von entenbaby 28.03.11 - 09:30 Uhr

Heey,
mein ET ist der 09.07.!
Fühle mich super! Hab überhaupt keine Beschwerden oder so! Bei uns wird es ein Mädchen!!! Sie ist super fit und tritt mich schon den ganzen morgen ;) Wie gehts dir? Weißt du das Geschlecht?

Beitrag von nadi2011 28.03.11 - 10:24 Uhr

Hallo,
Ich habe am 28.07.ET!!!!
Es ist mein erstes Baby, und es wird ein Junge....#verliebt
Mir gehts super und der kleine meldet sich ständig!!!
Wünsche euch allen noch ne schöne Schwangerschaft.

LG Nadi

Beitrag von babe2099 28.03.11 - 09:30 Uhr

meiner ist am 21. Juli,
ich fühle mich eigentlich recht okay... nun fangen aber
auch die kleine weh wehs an =( so wie kreuz schmerzen
und Wasser in den Waden ...wie fühlst du dich ?!:-p

Beitrag von tigerente07 28.03.11 - 09:30 Uhr

Guten Morgen,

ich entbinde hoffentlich im Juli. OK mein ET ist der 03.07. und mit Ende Juni könnte ich auch leben.#schein

Allerdings liege ich seit 2 Wochen zu Hause mit vorzeitigen Wehen, GBH-Verkürzung und Trichterbildung.#zitter
Momentan fühle ich mich besser, aber das liegt auch daran, dass ich versuche so viel wie möglich zu liegen.#schwitz
Theoretisch kann das Baby bis Juli im Bauch bleiben, praktisch kann es halt auch schon in nächster Zeit auf die Welt wollen.:-(

Ich hoffe, dass es so lange wie möglich drin bleibt, meine Hebi meint, immer ich muss liegen und brüten wie eine Henne..;-)

Mir ist halt langweilig, aber für mein Baby mache ich ja alles.#verliebt
Mittlerweile habe ich sogar das Stricken angefangen...#schein

Liebe Grüße,
Sabrina + Enya (05.08.2007) + Bauchzwerg 26+1

Beitrag von kullerkeks2007 28.03.11 - 09:31 Uhr

Hallo Angel,

mein ET ist der 23.07. und mir geht es blendend. Der Kleine macht sich auch schon regelmäßig bemerkbar. Ist ein tolles Gefühl...

Wie geht es dir?

LG Anja

Beitrag von die_schwangere 28.03.11 - 09:38 Uhr

huhu ich hab am 25.7. ET

ich fühl mich prima
und du

mein kleiner prinz turnt gerade mal wieder in mir rum #verliebt

hab nächste woche dienstag wieder die nächste vorsorge mit ctg und zuckertest

Beitrag von lina-26 28.03.11 - 09:46 Uhr

Hallo,

mein ET ist der 18.07.
Wir kriegen einen kleinen Jungen, der sich sehr regelmäßig meldet #verliebt
Name steht seit dem WE fest und erste Vorbereitungen habe ich auch schon begonnen.

Mir gehts eigentlich recht gut, allerdings fängt langsam der Bauch an zu stören und ich habe extreme Steißbeinschmerezn, kann nicht lange sitzen :-(

Aber all das halte ich für unseren Wunschzwerg aus :-)

Beitrag von arlett 28.03.11 - 10:22 Uhr

Hallo,

mein ET ist der 16.07. und ich hatte vor 4 Wochen ganz böse Ischias Schmerzen, aber #danke meine Hebi hat die mit Akupunktur wegbekommne.
Jetzt hatte ich letzte Woche gaaaannnnz leichte Vorwehen und muss etwas langsamer machen. Aber leider hat meine FÄ vergessen, dies auch meine 3-jährigen zu sagen ;-) Der kann das gar nicht verstehen, dass Mama jetzt nicht mehr fangen oder Wettrennen spielen möchte. Er ist jetzt etwas beleidigt #schmoll.
Ich habe auch schon angefangen, dass KiZi zu bestücken. #freu
Ansonsten geht´s mir gut. Ich habe auch erst 4 Kilo zugenommen. Und jetzt freue ich mich übers schöne Wetter.

LG Arlett mit #baby boy inside 25.SSW

Beitrag von sasa271 28.03.11 - 10:25 Uhr

Huhu.
Ich habe am 03.07. ET, bin aber mal gespannt ob unser Krümel nicht früher kommt (habe das irgendwie im gefühl):-p
Bis auf Sodbrennen, Rücken- und Steißbeinschmerzen, geht es mir wirklich gut.
Bei uns laufen die Vorbereitungen fürs Kinderzimmer auf Hochtouren. Haben jetzt die Trennwand drin und wenn es klappt wird nächste Woche mit tapezieren angefangen, dann noch neuer Fußboden usw.

Glg Sasa

Beitrag von munin 28.03.11 - 10:38 Uhr

Hallo!
Mein ET ist der 6.7.
Bin jetzt seid 3 Wochen krank geschrieben, wovon ich die ersten Tage im Krankenhaus lag wegen vorzeitiger Wehen und gebärmutterhalsverkürzung. Darf mittlerweile wieder ein bischen machen, merke aber sofort wenn es zuviel wird. Meinem Krümelchen geht es aber gut.
LG munin