Endlich, die ersten 12 wochen sind rum!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von magenta17 28.03.11 - 09:27 Uhr

Morgen zusammen,

ich muss es einfach mal los werden: ENDLICH SIND DIESE BLÖDEN ERSTEN 12 WOCHEN RUM!!!

Ich weiß, es kann immer noch was schief gehen aber zunächst einmal bin ich einfach nur froh! :-D

Ging es Euch ähnlich? Habt Ihr diesem Tag auch so viel Bedeutung zugeschrieben?

LG
magenta (endlich 12+1) #huepf

Beitrag von sunni1108 28.03.11 - 09:30 Uhr

Ich wär auch froh es wär soweit.... .bin jetzt 9+5 und auch wenn ich momentan jede Woche beim Frauenarzt zum US bin.. die 7 Tage sind schon lange....

Kann dich voll verstehen. #schwitz

Wenn die erstmal erreicht ist werd ich auch einmal groß ausatmen - natürlich in der Gewissheit, dass trotzdem immer was sein kann, aber die Risiken sinken ja.....

#winke

Beitrag von annibremen 28.03.11 - 09:33 Uhr

Juhuuuuuuuuu, bin auch 12 + 1 heute ;-)

Ist schon ein gutes Gefühl, ich kann zwar nicht sagen, dass ich jetzt überhaupt nicht mehr besorgt bin, aber ein bisschen froh bin ich auch ;-)

LG Anni

Beitrag von piper02 28.03.11 - 09:41 Uhr

Hallo,

ich hatte vergangenen Donnerstag die 12 SSW um und auch am selben Tag die 2te VU.
Bei der rotinemäßigen Voruntersuchung ( Blut, Blutdruck...) ist doch glatt ein sehr hoher Blutdruck festgestellt worden.

Jetzt musst ich die ganzen Tage selber mehrmals täglich messen ( immer im Rahmen gemessen ) und habe heute ein 24 Std. Blutdruckmessgerät verpasst bekommen :-(

Dabei war es meiner Meinung nur die Aufregung, das endlich 12 Wochen um waren....

Mit dem Zwerg ist aber zum Glück alles OK!

Die restlichen Wochen schaffen wir jetzt auch noch :-D

LG

Beitrag von tara81 28.03.11 - 09:44 Uhr

Glückwunsch!!!#klee
Wäre auch schon gern so weit - beneide dich darum! Messe dem Datum auch große Bedeutung bei irgendwie#schein
Aber ich brauch noch 6 Wochen bis es soweit ist.... Naja, wird schon! :-D

Beitrag von fragaria 28.03.11 - 09:46 Uhr

Hallo,

bin heute auch 12+1!!! Aber ehrlich gesagt freue ich mich glaube ich erst, wenn ich am Sonntag von meiner FÄ beim Ersttrimesterscreening gesagt bekomme, daß alles supi ist.
Ansonsten bin ich nur froh, daß das mit der Müdigkeit langsam etwas besser wird, auch, wenn ich abends immer noch um 9 spätestens im Land der Träume bin.

LG
Fragaria

Beitrag von lalunia 28.03.11 - 10:05 Uhr

huhu #winke

ich bin heute auch 12+1 und bin auch froh, daß die "gefährlichen" ersten 12. wochen rum sind.

doch es ist meine zweite schwangerschaft und ich muß sagen, daß ich nicht solche ängste hatte, wie bei meinem großen damals (jetzt 2 jahre alt). alles ist viel entspannter und ich hab den großen tag am wochenende nicht so viel "bedeutung zugeschrieben" #kratz aber freude ist natürlich da #huepf

hast du / habt ihr dennoch weiter mit überlkeiten zu kämpfen?

lg
lalunia

Beitrag von magenta17 28.03.11 - 10:29 Uhr

Hallo lalunia,

mit Übelkeit hatte ich zum Glück überhaupt keine Probleme, ich bin nur in einer Tour müde...

LG
magenta

Beitrag von lalunia 28.03.11 - 10:56 Uhr

müde bin ich auch #gaehn
hoffe, daß das auch bald aufhört ;-)

lg
launia

Beitrag von littlebabyplanet 28.03.11 - 10:17 Uhr

Huhu,

Bin heute auch 12+1 und ich freu mich auch ganz arg , aber die Angst ist immer noch da das irgenetetwas nicht stimmt#kratz

Bei meine ersten SS hatte ich nie solche Angst es ist jetzt schon alles ganz anders

Lg littebabyplanet