@ Aprilies und alle anderen :)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ixsweetdragonxi 28.03.11 - 09:34 Uhr

Hatte heute morgen schon gepostet, das mein SP abgegangen ist und nun war ich beim FA und der meinte, heute oder morgen werde ich unsere Maus in den Armen halten können #verliebt
Wehen kommen langsam, die Kleine hat auch sofort darauf reagiert und MUMU ist 3 cm offen #huepf
Jetzt soll ich warten bis die Wehen stärker werden und ich mich nicht mehr wohl zuhause fühle
Jetzt heisst es Daumen drücken, dass sie sich nicht mehr zu viel Zeit lässt

Beitrag von huehnervogel 28.03.11 - 09:37 Uhr

Geht mir ähnlich, gestern hat sich der Schleimpropf gelöst. Bis jetzt habe ich aber noch keine Wehen. Morgen früh habe ich den nächsten Arzttermin, bin mal gespannt. Aber lange dauert es nicht mehr :-)
Dir alles Gute!

Beitrag von spark.oats 28.03.11 - 09:38 Uhr

Ohhhh ich bin neidisch! :D

Na dann mal alles Gute und eine wunderschöne Geburt!!! #herzlich

Sag mal, wie sieht der Schleimpropf eigentlich aus? :D Irgendwie hab ich mich mit dem noch gar nicht so befasst #gruebel

Sparki mit Daja 37.Woche

Beitrag von ixsweetdragonxi 28.03.11 - 09:41 Uhr

Also ich hab mich heute morgen selbst erschrocken... bin ganz normal wach geworden und bin aufs klo war auch nix ungewöhnliches und beim abwischen auf einmal einen dicken Schleimklumpen mit blut vermengt auf dem Papier#schock
war dann bis jetzt noch 2 mal auf toi und hatte immer beim abwischen noch leichte zeichnung gehabt... mal schauen wanns los geht;-)

Beitrag von spark.oats 28.03.11 - 09:42 Uhr

Ohhh ist das aufregend! :) Wie gesagt, ich wünsche dir auf jeden fall eine wunderschöne Geburt! Ui ist das alles toll #verliebt :D

Beitrag von sandy38 28.03.11 - 09:39 Uhr

...mal feste die Daumen drück..;-) #winke

Sandy Et-21

Beitrag von sachsenmaad 28.03.11 - 09:40 Uhr

Ohhh.... da werd ich auch glei ganz neidisch...#schmoll

Will auch....

Wünsche dir auf jedenfall alles alles gute! #liebdrueck

LG

Sachsenmaad mit Santiago inside ET-10#verliebt

Beitrag von klara4477 28.03.11 - 09:42 Uhr

He, wir beide haben den gleichen ET :-)!

Das hört sich doch gut an! Ich drücke Dir alle verfügbaren Daumen das Dein Gyn recht hat und Du eine schnelle und schöne Entbindung hast.

Bei mir tut sich leider noch garnichts. Befund ist geburtsbereit, aber die Lady mag scheinbar noch nicht. Alles tut weh, aber bringen tut`s nichts. Gemein, wenn`s schon weh tut dann soll`s bitte wenigstens auch was nützen :-p.

Dir alles Gute!

Beitrag von krummi81 28.03.11 - 09:46 Uhr

Guten morgen,

meine Tochter heißt auch Lucie (Marie), ich fand die Schreibweise ausgefallen, gute Entscheidung, da gibt es nicht viel;-)

Drück Dir die Daumen, dass du sie bald im Arm hast.

LG Pam ET-11

Beitrag von ixsweetdragonxi 28.03.11 - 09:49 Uhr

ja wir finden die Schreibweise Lucie auch irgendwie schöner als Luzy oder Lucy :-D
Soll ja nicht nur schön klingen sondern auch optisch was her machen #schein