Welcher Fußsack für Bugaboo?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von shmenkman 28.03.11 - 09:49 Uhr

Hallo allerseits!

Kann mir mal jemand helfen?

Ich wollte demnächst mal den Kinderwagen umbauen, weil mein Sohn nicht mehr lange in die Wanne passt. Jetzt brauche ich noch einen Fußsack, weiß aber nicht welcher

1. überhaupt passt
2. für die Übergangszeit geeignet ist
3. noch dazu schön aussieht

Kann mir jemand was zum Bugaboo-Fußsack sagen? Ist der zu dick, zu dünn?
Find's gerade zu dieser Jahreszeit echt schwierig, weil's mal 20 Grad sind und einen Tag später nur noch 10.

Danke für die Hilfe!

Beitrag von babyleo2005 28.03.11 - 10:03 Uhr

Hallo!

Ich habe mir vor Jahren einen gebrauchten Bugaboo zugelegt, da war der Original-Fußsack schon dabei ( der mit dem alten Logo). Ich finde ihn nicht besonders dick....wie die neueren sind, weiß ich aber nicht.
Wir benutzen hauptsächlich unseren Lodger Bunker. Er ist komplett aus Fleece und hält die Kleinen schön warm. Für wärmere Tage kann man das Teddy-Innenfleece rausnehmen. Er wird mittig mit Hilfe von Klettverschüssen geschlossen (gewrappt).
Wir sind sehr zufrieden mit ihm, er ist jetzt schon beim 3. Kind in Gebrauch und sieht noch aus wie neu!

LG von Saskia

Beitrag von shmenkman 28.03.11 - 10:15 Uhr

Danke für deine ausführliche Antwort.
Habe mir euren gerade angeschaut, sieht sehr kuschelig aus und ist scheinbar nicht so steif wie der Bugaboo Fußsack.

Werde ich mir im Laden mal anschauen, ist auf der Merkliste :-)

LG!