Wann im Kiwu melden??? Brauche euren Rat

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von cosmic-girl 28.03.11 - 09:54 Uhr

Guten Morgen zusammen und erst Mal eine Tasse #tasse

Ich habe ein Problen und zwar teilte mir die Kiwu-Klinik mit, dass ich mich am 1. Tag meiner Periode melden soll zwecks weiterer Besprechung für Hormon-Stimu.

Jetzt ist es so, dass ich am Samstag ganz wenig braunes Blut am Toi-Papier hatte. Am Sonntag dann Morgens ein wenig helles Blut und im laufe des Tages nix mehr. Heute Morgen dann wieder ein wenig helles Blut am Toi-Papier und jetzt nix mehr. Wann soll ich mich denn nun melden? Erst wenn es richtig stark blutet.

Ich habe Angst den richtigen Zeitpunkt zu verpassen!!!

Vielen Dank für euren Rat.

lg cosmic

Beitrag von shiningstar 28.03.11 - 10:01 Uhr

Heute anrufen und die Situation genauso schildern.
Die werden Dir dann schon sagen, was zu tun ist -wir können das hier leider nicht...