schalach in der ss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von lunes 28.03.11 - 10:11 Uhr

schlimm???

in der kita meines sohnes hat ein kind schalach...seit donnerstag wohl schon und bekommt jetzt antibiotika....

es darf laut arzt, so wie die kindergaertneriun sagte, in die kita gehen
#kratz

nun als ich das heute morgen hoerte nahm ich meinen sohn gleich wieder mit weil ich nicht weiss wie das ist wenn er es bekommt und ich evtl dann auch....oder ist schalach in der ss nicht so schlimm???

wie sind da die symthome???

danke fuer antworten.

lg annika 34ssw

Beitrag von nanunana79 28.03.11 - 10:23 Uhr

Hallo Annika,

das das Kind noch in die Kita darf, finde ich zwar nicht so doll, weil meiner Meinung ein Kind mit einem solchen Infekt nix mehr da zu suchen hat, aber Scharlach ist im Prinzip nichts anderes als eine starke Mandelentzündung. Man kann sie auch mehrfach bekommen.

Bei meinem Sohn im KiGa war vor Kurzem auch ein Kind mit Scharlach. Ich habe dann mit meiner FÄ telefoniert. Man kann nichts vorbeugend machen. Solltest Du Dich anstecken musst Du zügig zum Arzt gehen, damit Du antibiotisch behandelt wirst. Auf Dein Baby hat es aber wohl keine negativen Auswirkungen.

LG

Beitrag von lunes 28.03.11 - 10:34 Uhr

ja es waren viele eltern etwas entsetzt dass das kind in die kita darf.....einige sind in die andere gruppe oder so wie ich wieder gegangen.

also hat das keine negativen auswirken auf meine maus im bauch..

aber auch wenns nicht schlimm ist...lust darauf habe ich net...naja ich ueberleg mir das noch ob ich ihn diese woche zu hause behalte oder doch in die kita bringe und in kauf nehme das er und evtl ich krank werden....

ich haette mein kind mit schalach zumindest nicht in die kita gebracht....aber naja.

Beitrag von spring80 28.03.11 - 10:33 Uhr

hi!

in den letzten wochen war in der kita meines sohnes 2x scharlach ausgebrochen. ich hatte ihn auch erst zu hause behalten. mein gyn meinte jedoch, dass ich mir überall krankheiten einfangen kann und wenn der fall eintreten sollte, soll erstmal mein immunsystem anspringen. sollte mein körper nicht damit fertig werden, dann würden erst medikamente eingesetzt.

scharlach wird durch steptokokken verursacht.
symptome: angina; ausschlag im mund = himbeerzunge; hautschuppung

lg

spring 13ssw

Beitrag von lunes 28.03.11 - 10:37 Uhr

danke fuer die symptombeschreibung....

also scheint es ja wirklcih nicht 'zu schlimm" in der ss zu sein...

naja...werd mir das noch mal durch den kopf gehen lassen ob ich ihn morgen wieder in die kita bringe oder ihn doch die woche zu hause behalte....

aber sow ie ihr schreibt kann ich ihn wohl ruhig hin bringen....er will ja auch unbedingt hin...