Eisprung verspätet

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maddi-87 28.03.11 - 11:30 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bin etwas verunsichert .... #zitter

Ich nutze den Clearblue Monitor. Sind nun im 3. ÜZ damit.

Hatte in den beiden ersten Zyklen meine fruchtbaren Tage am 16. und 17. Zyklustag.

Nun ist es diesmal so, dass der Monitor die ganze zeit nur einen Balken anzeigt. Bin davon ausgegangen, dass ich diesen Monat keinen Einsprung habe.

Heute (21. Zyklustag) waren aber dann auf einmal 2 Balken. Bekomme ich dann wohl doch meinen ES? Das ist aber echt sehr spät und ganz schön verschoben.

Wer hat Ähnliches erlebt?

Liebe Grüße

Beitrag von wartemama 28.03.11 - 11:42 Uhr

Es kann immer mal passieren, daß sich der ES verschiebt. Du solltest deswegen nicht verunsichert sein - man sagt, daß Zyklusschwankungen von bis zu fünf Tagen völlig normal sind.

Alles gut! Viel Glück! #klee

LG wartemama