Oktobis Gewichtszunahme?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleene-fee 28.03.11 - 12:19 Uhr

Huhu ihr Lieben,

sagt mal habt ihr schon etwas zugenommen??
Ich jaaa =(((((
Ich hab vor der SS sehr wenig gegessen =( ein bis zweimal am Tag maximal!
Und nun esse ich natürlich mehr 3-4 mal am Tag je nachdem was mir mein Körper halt sagt!
Ich esse zwar viel Obst und Gemüse, wenig Fleisch und Süßigkeiten aber ich hab trotzdem schon 4Kilo zugenommen =((

geht es euch genauso?
oder habt ihr mehr oder weniger als ich zugenommmen?

oder sogar noch garnichts?

Ich muss dazu sagen ich hab 60Kilo gewogen bei einer größe von 1,65m
was für mich immer ganz normal erschien!

Lg an euch Michaela mit #ei 10+2 =)

Beitrag von silksbest 28.03.11 - 12:22 Uhr

Hi,

ich hoffe zwar inständig, dass es nur mein Blähbauch ist, der meine Hosen kneifen lässt. AAAAAber irgendwie ist alles an mir gewachsen. Hatte aber auch die ersten Wochen Bettruhe und wurde dabei mit leckeren Sachen verwöhnt.
Das kriegen wir alles wieder runter #klee

Gruß Silke

Beitrag von kleene-fee 28.03.11 - 12:24 Uhr

Ich bin auch voller Hoffnung, dass wir, das schaffen und jedes einzelne Kalorientierchen los werden =DD

Beitrag von vicky1988 28.03.11 - 12:26 Uhr

Huhu

Ich habe auch schon 1,5kg zugenommen....

Aber da sagt meine Ärztin das dass eher daran liegt weil ich mit dem Rauchen aufgehört habe...

Denn Essen tu ich nur ganz normal Frühstück,Mittag und Abends


Lg Vicky mit ü-#ei 10+0

Beitrag von cludevb 28.03.11 - 12:28 Uhr

Hi!

Ich hab die letzten beiden SS immer bis zur 14. SSW ca 2 kg abgenommen und dann erst zugelegt...

jetzt bin ich 12. SSW und bin auf dem Stand wie vor der SS... das heißt 0,00kg zugenommen bis jetzt ;-)

Hab mir aber auch geschworen diese 9 Monate nicht zu übertreiben... hab ich nämlich beim letzten Furzie gemacht und hab mir seitdem 18kg wieder runtergeackert ;-) diesmal werd ich mehr genießen und nicht meinen "zustand" als ausrede nutzen um die allerleckersten Sachen in Massen in mich reinzustopfen :-P

Die letzten beiden SS habe ich (1,75cm) beide mit 83kg angefangen, nach meiner zweiten Geburt bis jetzt hab ich mich auf ca 77kg runtergeackert und heut früh war ich immernoch auf 76,5 kg :-D

LG Clude mit Boys (4 und 2) und Ü-#ei 12. SSW

Beitrag von freckle3781 28.03.11 - 12:33 Uhr

Hi,

ich bin in der 13. SSW und habe ca. 2kg zugenommen, und das obwohl ich eigentlich aufpasse und mich jeden Tag an der frischen Luft ca. 1 Stunde bewege.

Und nachdem ich schon mit Übergewicht in die SS gestartet bin, hat meine FÄ gesagt, ihr wäre es am liebsten, wenn ich überhaupt nicht zunehmen würde ;-)

Das wäre mir schon auch am liebsten, aber das wird wohl nix :-p

LG, freckle3781

Beitrag von rhonjaa 28.03.11 - 12:39 Uhr

Hallo,

ich habe noch nichts zugenommen, da mir andauernd, wenn ich anfange zu Essen, gleich wieder übel wird.
Das hatte ich in meiner 1. SS bis zum Schluss und habe deswegen auch nur 8 Kilo zugenommen. :-)

In den ersten Wochen hatte ich sogar Durchfall #aerger diesmal und hab sogar 1 Kilo abgenommen, das war aber nur für ein paar Tage.

Jetzt ist das Gewicht wieder dasselbe.

Grüße
rhonjaa (9+2) u. Emely (2Jahre)

Beitrag von hunnyb. 28.03.11 - 12:49 Uhr

da ich in der misslichen lage bin und jeden tag mein essen ofter rückwerts esse, hab ich ganze 3kg abgenommen. angefangen hab ich mit 69kg (bin 1,72m) und bin jetz bei 66kg

aber heut hab ich nur einmal brechen müssen und mir is heut auch noch nich so schlecht, wie die tage zuvor....also werd ich wohl bald zunehmen

lg hunnyb 9+4

Beitrag von j.d. 28.03.11 - 13:10 Uhr

Hallo,

ich bin heute bei 10+6 und habe so ca. 2 kg zugenommen. Bin aber bei 1,67 cm auch mit 71kg in die #schwanger schaft gestartet, also deutlich mehr als du ;-)
Bei mir sind die (eh schon großen) Brüste noch weiter gewachsen und so insgesamt merke ich, dass die Hosen kneifen. Aber das liegt dann doch zum Glück noch mehr am Blähbauch #hicks
Ich hab ziemlich oft Hunger, krieg dann aber zum Glück meistens nur kleine Portionen runter hoffe dass das auch so bleibt #schwitz

Ich versuche möglichst wenig ungesund zu essen (vor allem Süßigkeiten und Chips &Co versuche ich ziemlich wenig zu essen) aber ansonsten denke ich mir solange mein Arzt mich net schimpft, ess ich wenn ich Hunger habe (sonst wird mir eh gleich furchtbar schlecht #rofl) und vorallem ess ich auch das auf was ich Hunger hab #mampf

Ich bin einfach froh dass ich überhaupt essen kann (musste mich zum Glück bisher nicht übergeben) und nutze das auch :-D

Beitrag von helen2007 28.03.11 - 13:44 Uhr

hallo ihr, ich hab erst abgenommen 3 kilo,
aber bestimmt jetzt wieder zu nach dem was ich die letzten tage gegessen habe, die übelkeit ist weniger geworden auch das erbrechen...

helen

Beitrag von mipa 28.03.11 - 18:19 Uhr

Huhu,

also ich hab bisher 2,5kg abgenommen, und die Übelkeit geht immer noch net weg :-(
Naja mal schauen die ersten Wochen muss man ja auch net zunehmen.

Ich hoffe ich kann bald wieder zulangen :-)


Mipa +#ei inside 11+5

Beitrag von muekke19 29.03.11 - 07:14 Uhr

Hallo!

Also ich bin mit 72 kg und 1,80m gestartet und habe bis jetzt 600g abgenommen :-D Und das obwohl ich keine Probleme mit Übelkeit habe.. Ein bisschen zunehmen wär ja iwie schon schön, dann wüsste man, das was wächst :-)

Meike mit #ei 12. SSW