Macht ihr Sport? Welchen und wie oft und lange in der Woche? UMFRAGE

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von kimberly1988 28.03.11 - 13:31 Uhr

Hallo ihr,

sag mal macht ihr Sport? Wen ja welchen und wieviel und wielange in der Woche?

Ich selbst hab nach drei Jahren endlich wieder angefangen (2Schwangerschaften in kurzer Zeit usw.) vor über einer Woche. Nun stehe ich extra jeden morgen um 5Uhr auf und schaffe gerade 30Minuten auf dem Crosstrainer dafür aber täglich. Mehr Zeit hab ich kaum bin den ganzen Tag alleine mit Baby und Kleinkind, Haushalt steht ja auch noch an und Nachmittags auch mal ein bisschen Ruhe für mich. Bringt das etwas oder ist es viel zu wenig? Mehr Zeit habe ich kaum ab 6Uhr geht es bei uns rund ;-)

Das reicht also gerade um 30Minuten (länger schaffe ich eh noch nicht) auf dem Crosstrainer und dann unter die Dusche zu hüpfen..

Bin gespannt! Liebe Grüße!

Beitrag von binnurich 28.03.11 - 14:00 Uhr

Joggen 3 x wöchentlich (dafür stehe ich auch sehr früh auf)
Studio 3 x wöchentlich (auch dafür stehe ich sehr früh auf...eben nur an den anderen Tagen)
im Winter Eislaufen 2 x wöchentlich (abends, wenn das Kind ins Bett geht - macht dann Papa)
Radln an den WE, mittlerweile schafft unsere Tochter (5) auch ihre 40 km
Squash bei Gelegenheit wie auch Badminton
Inlinern mit meiner Tochter - sporadisch und kurz
im Winter Skifahren (lang- und Abfahrt) - sporadisch je nach Wetterlage
ah und 1 x wöchentlich Pilates im Studio und gelegentlich zu Hause

Beitrag von thea21 28.03.11 - 14:28 Uhr

Naja jeden Tag Bewegung....

3-4 Mal Fitnesstudio die Woche 2 Stunden (meist abends, wenn die Püppi beim Papa ist dann nach der Arbeit)....

Immer 30 Minuten Crosstrainer, Geräte, abwärmen, Funsachen, Sauna.

Im Frühjahr, Sommer dann wieder viel Spielplatz und Fahrrad!

Beitrag von binnurich 28.03.11 - 14:37 Uhr

ah, idie Sauna fehlt mir in meinem, Studio irgendwie ...die hätte ich auch gern

Beitrag von thea21 28.03.11 - 14:44 Uhr

Ja, ist wirklich toll! Ich liebe es zu duschen, dann Sauna und nochmal duschen, ist für mich nach so nem Tag wie heute (uäh...) Entspannung pur!

Beitrag von sabrina1980 28.03.11 - 14:39 Uhr

#sonne

kenn ich gut...nach meiner 2ten Ss war es auch ein schwerer Kampf Pfunde loszuwerden. In 19 Monaten habe ich ca.17Kg abgenommen und 20 Kg müssen noch runter, dann hätte ich mein Traumgewicht mit 63Kg.

Jeder Tag ist ein Kampf...mit einer richtigen Ernährungsumstellung wäre es um einiges leichter das weis ich, aber leider halte ich nicht immer so gut durch:-(...deswegen mache ich viel Sport (eiegntlich müsste ich aussehen wie eine zarte Elfe#rofl) 4 mal die Woche gehe ich ins Fitnessstudio (Kinderbetreuung ist auch dabei) Mo: Step Aerobic Mi: BBP Do:Zirkel/Cross oder 1 std-radfahren Fr: Zumba...das in verbindung mit einer Ernährungsumstellung und die Pfunde würden schneller purzeln.

lg
Sabrina

Beitrag von mirabelle75 28.03.11 - 15:17 Uhr

Hallo,

ich gehe ungefähr 2x pro Woche ins Fitness-Studio......aber ganz entspannt: ca. 40 min auf dem Crosstrainer und anschließend noch 3-4 Geräte. Einmal pro Woche spiele ich Tennis - in den Sommermonaten manchmal auch mehr.
Ansonsten bewege ich mich eben recht viel im Alltag. Kleinere Einkäufe versuche ich häufig zu Fuß oder mit dem Fahhrad zu erledigen, ich nehme lieber die Treppe anstatt Fahrstuhl oder Rolltreppe und mache bei schönem Wetter gerne kleine Fahrradtouren mit meinem Mann.
Das muss reichen.....soll ja nicht in Stress ausarten...;-)

Liebe Grüße

Beitrag von schwarzesetwas 28.03.11 - 17:35 Uhr

Ich beginne 5 Tage die Woche mit einer kleinen Fahrradtour.
Kinder in den (schweren) Hänger gepackt (noch schwerer) und dann muntere 30 min. radeln.
Das hält fit, macht wach und mit etwas (mehr) Haushalt und Sex hab ich mein Pensum erreicht.

Will eigentlich noch etwas joggen, aber dazu fehlt mir einfach die Zeit und vor allem die Lust.

Lg
SE

Beitrag von adelante 28.03.11 - 19:40 Uhr

3x die Woche Studio für ca. 1,5h, am Wochenende Bodyrock, Klettern, Fahrrad fahren, Squash... was sich so ergibt.

Schau mal auf http://www.bodyrock.tv vorbei, damit könntest du die 30 Minuten vielleicht effektiver verbringen als auf dem Crosstrainer. Ich zumindest bin jedes Mal total fertig danach.

Beitrag von koerci 28.03.11 - 20:38 Uhr

Ich gehe 2x die Woche ins Fitneßstudio zu einem Kurs. Ganzkörpertraining, Wirbelsäulengymnastik usw.

Ansonsten bin ich täglich mehrere Stunden mit meiner Kleinen draußen auf dem Spielplatz, im Garten usw.

Kombiniert mit wenigem Essen und Durchhaltevermögen klappt das bisher ganz gut.

LG
koerCi

Beitrag von allesbanane 28.03.11 - 22:18 Uhr

Hallo!
Ich gehe jeden Tag 1,5-2 Stunden walken, aber ohne Stöcke. Manchmal nehme ich den Hund mit.

Ich bin sonst meist 1 Stunde Ergometer gefahren, aber das langweilt mich zu sehr, bei dem schönen Wetter derzeit im Zimmer zu radeln.

Ich habe kein Auto und ab Frühling verzichte ich auf die Monatskarte für Bus und gehe auch zu Fuß zum Einkaufen.

Ich geniesse es richtig, alleine zu walken, hab so mein eigenes Tempo und muss nicht Rücksicht nehmen oder reden, wenn ich nicht will.

Viele Grüße!

#winke

Beitrag von cat_t 29.03.11 - 08:52 Uhr

Hallo #blume

kommt auf die Woche und die Zeit an, die ich habe. Wenn dann noch jemand in der Family krank ist, wirds weniger, aber wenns klappt sind das:

2-6 Stunden Kampfsport (früher warens mal 7-14 h...naja, mit Family und Arbeit geht das eben nicht mehr)
1,5 Stunden Kegeln (ja, auch das ist ein Sport:-p )
1 Stunde Swing-Yoga (sowas Geniales hab ich selten gemacht)
1 Stunde Thai-Bo
1 Stunde Gesundheitsgymnastik
und eventuell Fangen spielen im Indoorspielplatz oder Fußball/Basketball im Hofoder Badminton oder Fahrrad von A nach B oder Tischtennis oder Rennen zur Straßenbahn, weil ich wieder mal 2 Minuten zu spät aus der Haustür raus bin#schwitz

#liebdrueck
Sanne #sonne