20.ssw - Gewichtszunahme

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kerstin0409 28.03.11 - 13:34 Uhr

Mahlzeit #mampf

bin übermorgen 20.ssw und hab jetzt ca. 4 kg drauf... die ersten 14 wochen gar nix und jetzt #schock

Ist meine erste SS, hab nächsten Montag wieder FA-Termin, bin schon gespannt.

Ist das normal, wie siehts bei euch so aus? Was meint ihr?

Ess ganz normal wie vorher und hab halt ein kleines Bäuchlein, aber ansonsten immer noch Größe 36/38...

Danke und liebe Grüße #winke

Beitrag von l.jacqueline 28.03.11 - 13:35 Uhr

bin jetzt in der 24. ssw und hab schon 11 kg rauf :-[

naja, was solls ist eben so

Beitrag von kerstin0409 28.03.11 - 13:37 Uhr

Huhu!!!

Auch aus Österreich juhu #winke

ebenfalls deine erste SS?

Beitrag von haruka80 28.03.11 - 13:37 Uhr

Huhu,

das ist normal, in der 1. SS hatte ich bis zur 20.SSW schon 6,5kg mehr drauf, jetzt bin ich 18.SSW und hab 3,5kg zugenommen, bis in 10 Tagen sinds dann wahrscheinlich auch die 4kg.
Ich muß diesmal nur bisher keine U-Mode tragen, das war letztes Mal anders, da passte ich ganz schnell in nix rein. Da hab ich aebr auch schon 4kg durchs Rauchen-aufhören bis zur 12.SSW mehr drauf gehabt#schein

L.G.

Haruka 17+4

Beitrag von sunnyloca 28.03.11 - 13:37 Uhr

Hab mal mein schlaues Büchlein befragt:

Bei 19+5 hatte ich ca. 3 KG mehr. Und jetzt (Du hast es eben im meinem Thread gelesen) bei 25+6 sind es gut 8 KG.

LG
Sunny

Beitrag von zaubermaus211 28.03.11 - 13:37 Uhr

Hi,
ich hab schon 6kilo drauf..
Allerdings hab ich im ersten Trimester viel, viel mehr zugenommen, als bis jetzt im zweiten.
Mir war anfangs immer schlecht, sobald mein Magen leer war und ich hab aufgehört zu rauchen, zwei Gründe warum ich besonders in den ersten Wochen besonders viel gegessen habe.
Nun hat sich das eingependelt und nehme gerad echt wenig zu! Anfangs alle 2 Wochen ein Kilo, und nun in 5 einhalb Wochen gerad mal 1 Kilo!

Mach dir keinen Kopf!
Mach der Ss kannste ja wieder abnehmen.
Alles Gute
zaubermaus+ Nora inside Mitte 19.ssw

Beitrag von biggi02 28.03.11 - 13:38 Uhr

Huhu,

alles ganz normal und voll im Rahmen.#pro
Ich bin jetzt in der 26. SSW und habe schon 7 Kilo zugenommen.
Wiege jetzt bei einer Größe von 172cm, 60 Kilo.
Bei meinen anderen 2 SS waren es zum Schluß immer 12-13 Kilo mehr.
Geht alles schnell wieder weg.

LG und weiterhin eine schöne SS,
Biggi mit 2 Räubern an der Hand und Robin im Bauch 26. SSW

Beitrag von tulpe27 28.03.11 - 13:42 Uhr

Hey,

nichts gegen dich oder deine Sorge, ob das normal ist, aber ganz ehrlich: diese Gewichtsfragerei hier nervt mich echt etwas ab!

Das man in der Schwangerschaft nicht abnimmt ist doch klar!!! Warum machen sich hier so viele Leute so verrückt damit, ob man zu viel zugenommen hat??? Es wird nun mal nicht weniger, bis der Wurm da ist.

Sorry, aber das musst mal raus.

Beitrag von haruka80 28.03.11 - 13:46 Uhr

weil es vielleicht gerade für Frauen die sonst nicht aufs Gewicht achten mußten oder sich sehr bewusst ernährten komisch ist, wenn man plötzlich soviel zunimmt und völlig unproportioniert wird.
Neues macht einigen Angst oder verunsichert.

L.G.

Beitrag von tulpe27 28.03.11 - 13:50 Uhr

Ja, versteh ich ja auch! Gerade wenn es die erste Schwangerschaft ist...

Aber wie gesagt: es wird doch jeder wissen, dass man in der Schwangerschaft zunimmt!

Und ob ich jetzt 4 kg oder 6 kg zugenommen habe ist doch sch*** egal. Hauptsache dir und dem Baby geht's gut! Für Eitelkeiten hab ich nach der Geburt wieder Zeit.

Beitrag von sephora 28.03.11 - 14:42 Uhr

Du hast sowas von Recht!
Ich finds noch lustiger, wenn hier manchmal in Gramm Angaben über die Zunahme berichtet wird *lol*

Beitrag von sunnyloca 28.03.11 - 15:53 Uhr

Manche Frauen haben vielleicht auch Angst unerkannte Schwangerschaftsdiabetes zu haben. Es ist Dir sicherlich nicht unbekannt, dass eine rasante Gewichtszunahme ein Symptom eben dieser ist. Deshalb finde ich Fragen, welche Gewichtszunahme noch "normal" ist durchaus gerechtfertigt.

Sicherlich erwartet hier niemand abzunehmen oder sein Gewicht zu halten, das ist ja Schwachsinn! #augen

Beitrag von finchen.79 28.03.11 - 13:48 Uhr

Halli hallo,

also ich hatte heute FA Termin....bei 17+4....und habe jetzt laut Mutterpass genau 2 kg mehr auf der Waage. Wiege mich aber einmal wöchentlich noch zu Hause.....und da sind es ohne Klamotten genau 500g die zugenommen habe.
Dem Krümel geht es super.....alles zeitgerecht entwickelt!

LG Finchen

Beitrag von nadi2011 28.03.11 - 14:57 Uhr

Hallo,
ich bin 23ssw, und habe jetzt schon 7kg mehr drauf#schwitz
Aber egal, nach der Schwangerschaft ist erst mal Diät angesagt!!!
Es ist aber auch alles so verdammt LECKER;-)
Euch noch ne schöne Kugelzeit

LG Nadi mit Bauchprinzen#verliebt