wie kann man die mens natürlich auslösen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ftl 28.03.11 - 14:20 Uhr

die frage steht ja schon oben...
bin heute 48. ZT und es ist nicht in Sicht...
hat da jemand erfahrungen?
danke
lg

Beitrag von emily86 28.03.11 - 15:13 Uhr

hattest du nen ES?

hast du mal nen Test gemacht?

Beitrag von unicorn1984 28.03.11 - 15:15 Uhr

Weißt du denn wann dein ES war ? Bin mit meinem ersten in einem 50 Tage Zyklus schwanger geworden, leider FG.

Aber unsere jüngste wäre ein 42 Tage Zyklus gewesen und das neueste Wunder wäre ein 46 Tage Zyklus gewesen. Lange Zyklen sind also nichts ungewöhnliches. Mens trudelte auch bei anderen langen Zyklen von selbst ein.