kindergeburtstag, wie findet ihr den text der einladung?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von leerchen 28.03.11 - 14:29 Uhr

hallo liebe mamas,
nächste woche freitag feiern wir das erste mal kindergeburtstag.
morgen möchte ich gern die einladungen verteilen, wie findet ihr den text der einladungen? ich bitte um anregungen!

LG leerchen

Lieber ...,
ich lade Dich ganz herzlich zu meiner
Geburtstagsfeier am 08.04.2011 ein. Die Party
beginnt um 15:30 Uhr und endet um 19:00 Uhr.

Gefeiert wird bei mir zu Hause, wo wir auch im Garten
Spielen wollen, also zieh Dich entsprechend an.
Bitte gib mir bis zum 01.04. Bescheid, ob Du
kommen kannst. Ich würde mich auf jeden Fall
sehr freuen!

Bitte sag Deinen Eltern Bescheid, dass Sie Dich zu
meiner Party bringen. Abholen müssen sie Dich nicht,
denn wir würden Dich gern alle zusammen nach Hause
bringen.
Ich freue mich auf Dein Kommen!
Dein ...

Beitrag von nele27 28.03.11 - 14:36 Uhr

Hi,

Meine Vorschläge:

Zweiter Absatz:

1. "wir feiern" statt "gefeiert wird"

2 "spielen" schreibt man klein

3. "Ich würde mich..." streichen (weiter unten steht ja dasselbe)

Dritter Absatz:

Es wäre toll, wenn Deine Eltern Dich zur Party bringen können. Abends fahren wir alle Kinder nach Hause. Ich freue mich auf Dein Kommen!

(Damit sparst Du Dir zweimal "Bescheid" und es ist etwas weniger umständlich geschrieben).

LG, Nele

Beitrag von leerchen 28.03.11 - 14:50 Uhr

ich danke dir nele,
habs geändert, hört sich wirklich besser an :-).

mal sehen was noch für vorschläge kommen.
ich wünsch dir einen schönen tag #sonne

LG leerchen

Beitrag von risala 28.03.11 - 15:02 Uhr

Hallo!

Textvorschläge hast Du bekommen - da schließe ich mich an.

ABER: Wenn ich es richtig sehe, wird der 4. Geburstag gefeiert, oder?

Da wäre mein Tipp: Ende der Feier um 18 Uhr! Das reicht den Knirpsen (und Dir hinterher auch ;-)) völlig. Viele Kinder gehen in dem Alter bereits um 18:30 oder 19 uhr ins Bett - zumindest war das hier bei uns so (nur unser Sohn nicht :-p).

Ich habe am Samstag erst mit 8 Kindern zw. 7-8 Jahren fast 3,5 Stunden gefeiert.... danach war ich fertig, obwohl alle wirklich lieb und pflegeleicht waren! Frühere Geburtstag gingen 2,5-max. 3h.

Lg
Kim

Beitrag von onetta 28.03.11 - 19:57 Uhr

Hallo,

Ich würde die Feier auch nicht bis um 19h machen, Wir feiern immer bis 18h, es wird dann aber meistens 18.30, bis alle Kinder abgeholt werden. Ok, ihr müsst nicht auf die Eltern warten, aber bis man alle Kinder angetüddelt hat, dauert es ja auch.

Viele Grüße
Onetta

Beitrag von 3gauner 29.03.11 - 19:14 Uhr

Hallo!

1. Absatz find ich ok.

2. Absatz:
Wir feiern bei mir zu Hause und möchten auch im Garten spielen. Ziehe bitte etwas an was auch schmutzig werden darf.
Den Satz mit dem Bescheid sagen würde ich ganz zum Schluss schreiben.

3. Absatz:
Du wirst bis ca 19 Uhr (oder 18.30 Uhr - reicht wirklich) nach Hause gebracht.
(Damit sparst du dir im 1. Absatz auch ...und endet um...

Und GANZ wichtig:
Vergiss nicht eure Telefonnummer mit auf die Einladung zu schreiben und - falls Kids dabei sind wo du die Eltern noch nicht so gut kennst - auch eure Adresse.

LG
Christiane