Ich fühl mich nicht schwanger? Wem gings genau so?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schaf5214 28.03.11 - 16:14 Uhr

Viele erzählen dass sie schon ganz früh gemerkt haben dass sie nicht mehr alleine sind oder das sie sich schwanger gefühlt haben.
Ich war grad beim Gyn und jetzt hab ich ein Bild mit einer kleinen schwarzen Blase und er sagt ich bin in der 6. Woche.
Das war unser 1. ÜZ und irgendwie kanns ichs nicht glauben ich fühl mich nicht anders, gut meine Brüste spannen schon aber das ham sie sonst während der periode auch getan.
Is doch irgendwie alles doof.#kratz
Bin verunsichert, bin ich anders? Und dann denk ich wieder NEIN alles Schmarn, es ist alles in Ordnung, was soll man den schliesslich anderes fühlen, die bilden sich das doch alle nur ein!?
Wie gings oder gehts euch? Bin gespannt auf eure Antworten

Beitrag von kutschelmutschel 28.03.11 - 16:17 Uhr

die ersten beiden schwangerschaften habe ich mich auch absolut unschwanger gefühlt...keine übelkeit, kein ziehen, kein zipperlein...

und jetzt ist es eine schwangerschaft, die klischehafter nicht sein könnte #rofl ganztägliche übelkeit, brüste spannen und zwicken, unterleibsschmerzen, gereiztheit und und und...ich würde gerne wieder tauschen ^^

Beitrag von lilach0203 28.03.11 - 16:18 Uhr

Bin jetzt in der 7. Woche (6+1) und ich fühle inzwischen nichts mehr. In der 5 SSW und Anfang 6. hatte ich öfters dieses Mensziehen, mir war schon mal Übel usw. aber das ist alles weg und ich mache mir tiierische Sorgen deswegen!
Beim FA bin ich Donnerstag zum 1. Mal. Im Moment bin ich nur Müder als sonst und mir ist ab und an schwindelig aber nichts in den Brüsten, kein ziehen oder sonstwas.
Ich weiss nicht wie es ist, aber ich hoffe es ist alles ok!
Genieß es dass du eben erst da warst und weisst, dass alles gut ist :)

Beitrag von lanni2010 28.03.11 - 16:23 Uhr

Ich hatte heute den besten Beweis dafür, dass das Gefühl täuscht.
Ich habe mich seit ein paar Tagen auch total unschwanger gefühlt und hab fast vergessen das ich SS bin.
Heute gings dann nach einer Woche mal wieder zum US und ich wurde fast vom Stuhl gehauen: Mein Kleines ist jetzt ca. 4 mm groß und das Herz war ordentlich am blubbern #verliebt
Letzte Woche war nur ein Dottersack mit Pünktchen zu sehen.

Danach wusste ich das man sich nciht schwanger fühlen muss um SS zu sein ;-)


Alles Gute, Lanni

Beitrag von skorpion86 28.03.11 - 16:24 Uhr

Bei mir haben die SS-Anzeichen so Ende der 7. SSW angefangen, auch die Brüste sind erst in der 7. SSW gewachsen... Ich hatte eigentlich nicht extreme Anzeichen, ich war zwar extrem geruchsempfindlich (alles hat gestunken) aber das wars dann auch schon... Und die Mutterbänder hab ich wachsen gespürt, mehr eigentlich nicht!
Es kann sein, dass noch etwas kommt, oder dass es dir einfach immer gut geht! Man muss nicht immer Anzeichen haben, es gibt auch SS ohne diese ganzen Anzeichen! :-D

Beitrag von ladymacbeth82 28.03.11 - 16:44 Uhr

ich habe mich bis zur 20.ssw nicht schwanger gefühlt!
mittlerweile wächst der bauch ganz ordentlich und die kleine schlägt purzelbäume, aber so richtig realisieren kann ich es noch immer nicht, obwohl es ein absolutes wunschkind ist (und mein 2.)!

lg ladymacbeth82 (23.ssw)

Beitrag von anja_duisburg 28.03.11 - 16:56 Uhr

hallo!
Ich fühle mich noch immer total unschwanger.
Es war ein totales Wunschkind auf das wir ewig warten mussten.
Ab dem ersten schwangerschaftstest, war ich irgendwie ständig der meinung, das kann nicht sein, du kannst nach so langer zeit sicher nicht plötzlich schwanger sein.
Naja das hat sich inzwischen etwas gegeben, da wir seit der 16.SSW alle 2 Tage herzschlag lauschen.
So richtig realisiert habe ich es erst nach der 12. Woche.
Aber nun bin ich in der 21.SSW aber irgendwie fühle ich mich alles andere als schwanger.
Keinen Babybauch, keine Bewegungen vom Baby, alles doof. #schmoll
Naja wird bei mir vielleicht anders wenn man erkennt dass ich schwanger bin und mich jemand von innen tritt.
Hatte soweit auch nix, nur ganz zu anfang schmerzende, größer werdende Brüste. Und kann nimmer auf dem bauch liegen, sonst nix.
Alles Liebe Anja+Zwergi 20+2