Aquaponic auf dem Balkon - macht das wer?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von ballroomy 28.03.11 - 16:34 Uhr

Hallo zusammen,

wir haben leider keinen Garten, nur einen Balkon. Ich würde trotzdem gerne mit Aquaponic beginnen, um schonmal zu üben. Sollten wir später mal einen Garten haben, hätte ich dann gerne eine größere Anlage.

Macht das hier jemand?


Grüße
ballroomy

Beitrag von colle 28.03.11 - 16:44 Uhr

hallo

"Aquaponic ist eine Polykultur von Fischzucht und Nutzpflanzenkulturen, welche in den Wasserkreislauf integriert sind."
http://www.cascadesystems.ch/aquaponic/aquaponic_d.htm

öhm, wie groß ist euer balkon?#kratz

Beitrag von ballroomy 28.03.11 - 17:04 Uhr

Nicht riesig, aber das macht nichts. Das geht auch in klein :-)

Beitrag von doreensch 01.04.11 - 14:02 Uhr

Möchtest du Goldfische mit Tomaten essen?

Beitrag von blahblah 29.03.11 - 09:44 Uhr

Fischzucht und Nutzpflanzen aufm Balkon?!

Also ich hatte ja schon vieles aufm Balkon wo die Nachbarn und Freunde die Augen gerollt haben zb

2,50 m Pool, Sandkasten, Rutsche, Nutzpflanzen auch also Salat und Tomaten und co, sogar Rasen habe ich mal gesäht gehabt...

aber Fischzucht... neee auf die Idee bin selbst ich noch nicht gekommen.

Willst du die Fische dann essen mit Salat und Kartöffelchen ebenfalls vom heimischen Balkon?! #rofl

Stell ich mir lustig vor, aber davon wollen wir dann Bilder sehen...

LG

die#bla
die leider keinen Balkon mehr hat...

Beitrag von maischnuppe 29.03.11 - 10:00 Uhr

#kratz Ich hab grad Bilder im Kopf#schwitz