Solche Schmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von winter2010 28.03.11 - 17:37 Uhr

Hallo,

bräuchte mal eure Meinung.
Sind gestern etwas sparzieren gewesen, schon nach kurzer Zeit hab ich starke Schmerzen im Beckenbereich bekommen die immer stärker wurden. Sind dann gleich nach Hause, hingelegt und die Schmerzen waren verschwunden. So war eben einkaufen,nur ein paar Lebensmittel und das gleiche Spiel wie gestern. Nach kurzer Zeit massive Schmerzen im Becken beidseitig bekommen, schnell nach Hause hingelegt und weg sind sie.

Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte? Muss doch wenigstens etwas laufen können, mein FA ist im Urlaub.

Beitrag von julie1108 28.03.11 - 17:48 Uhr

Mmmhhh..., so ähnlich hatte ich das auch die Tage. Konnte dann auch kaum weiterlaufen. Bei mir war es aber eher ein Stechen. Hatte mich dann auch hingesetzt und es war weg. Habe aber gemerkt, dass mein Kleiner da an der Seite lag, wo ich Schmerzen hatte.

Wenn du dir Sorgen machst, fahr ins Krankenhaus.

LG