wie schnell baut sich die GMSH auf???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von diekleene581 28.03.11 - 17:46 Uhr

Hallo Mädels, hatte heute am 9 ZT meine Follikel Kontrolle. Dabei wurde natürlich auch nach der GMSH geschaut. Diese lag bei 4,8 oder 5,8 mm. Weiß das jetzt garnicht mehr genau #kratz Sie meinte das die Schleimhaut noch recht dünn ist, aber bis zum ES sinds ja auch noch ein paar Tage. Das könnte Nebenwirkungen von Clomi sein ( klar, wir wissen alle das die Schleimhaut oft drunter leidet ) und da ich nun seit 2 Tagen Menopur spritze, würde die Schleimhaut auch noch gut zulegen.

Ich mache mir trotzdem Sorgen das sie vlt nicht schnell genug wächst. Ich löse am Mittwoch aus. Wie schnell wächst eine Schleimhaut pro Tag. 1 Millimeter oder weniger????

lg und Danke für hoffentlich einige Antworten #klee

Beitrag von majleen 28.03.11 - 17:49 Uhr

Kann dir nur von mir berichten. Hatte in diesem Zyklus am 7ZT meinen 1US, da war meine GMSH bei 7,5mm und der Folli bei 19x23mm. 2 Tage später bei der PU war die GMSH 11mm und der Folli 23x24.

Viel Glück #klee

Beitrag von mellovestraumoga 28.03.11 - 21:20 Uhr

wow so eine Folligröße hatte ich trotz stimu am 12. ZT nichtmal und du schon am 7. #zitter#schwitz

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/943248/574286 kannst ja mal einen blick drauf werfen.

LG