Ergebnisse der Gewebeuntersuchung nach AS

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von fiara 28.03.11 - 18:24 Uhr

Hallo,
ich wollte mal fragen, wann ihr die Ergebnisse der Gewebeuntersuchung nach der Ausschabung bekommen habt. Meine AS war am 04.03.11 und es sind leider immer noch keine Ergebnisse bei meiner FÄ eingetroffen.

Wie lange musstet ihr so warten?

Liebe Grüße,
fiara

Beitrag von sterretjie 28.03.11 - 18:27 Uhr

Hallo Fiara,

ich bin auch noch am warten. (AS am 16.3). Mir wurde gesagt das es so 3 Wochen dauern soll. Wurde ja bedeuten das du bald deine Ergebnisse bekommen muß.

Gruß
Shani

Beitrag von nefer-tari 28.03.11 - 18:37 Uhr

Hallo,
ich mußte meine Ergebnisse im KH abholen, das war ca. 6 Wochen später. Meine FA hatte zwar auch die Befunde, rückte Sie aber nicht raus (der hatte sie 14 Tage später schon). Er meinte, es sei alles in Ordnung und das müßte reichen. Und nun beim zweitenmal bestehe ich darauf- die Ergebnisse in Kopie zu bekommen. Mal sehn- ob ich sie diesmal bekomme!

LG nefer-tari

Beitrag von cosmonova 28.03.11 - 18:52 Uhr

Ich hatte am 07.03.11 eine AS nach MA in der 10 SSW und habe heute mein Ergebnis bekommen - jedoch nur nach mehrfachen "nerven" :-p
Bei mir ist es wie bei den anderen 99%...
Er hat die Zellteilung einfach nicht verkraftet und das kleine Herzchen hat aufgehört zu schlagen...#heul

Beitrag von fiara 28.03.11 - 19:33 Uhr

Ich hatte heute angerufen und da meinte die Schwester, dass wohl eine weiterführende genetische Untersuchung gemacht wird. Aber ich weiß leider nicht wirklich was das bedeutet. Ich soll jetzt in einer Woche noch einmal anrufen und dann ein Gesprächstermin ausmachen. Ob das wohl heißt, dass sie etwas gefunden haben?

Beitrag von singa07 29.03.11 - 09:13 Uhr

Hallo Fiara,

zwei Wochen nach der AS hatte ich meinen Kontrolltermin beim FA und da hatte er die Ergebnisse des Pathologen und hat sie mir vorgelesen (hätte ich gewollt, hätte ich eine Kopie bekommen).

Der Pathologe hat lediglich bestätigt, was wir vorher schon wussten: Windei, kein embryonales Gewebe erkennbar...#schmoll

Frag doch bei deinem FA nach, wie lange es dauern wird (vielleicht ging es bei uns so schnell, weil es ein relativ kleines KH ist, in dem mein FA Belegarzt ist?)

LG
Singa

Beitrag von yvisunshine 29.03.11 - 09:35 Uhr

Meine AS war am 25.03. und mir wurde gesagt, es kann 4-6 Wochen dauern...habe für Ende mai einen Termin bei meinem FA, wo wir die Ergebnisse besprechen wollen...er meinte, wenn die Ergebnisse deutlich eher kommen, ruft er mich an!!!