An die ZB Experten

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von steffi2408 28.03.11 - 19:17 Uhr

Kann man aufgrund der Tempi eine Einnistung erkennen?

Ist die Tempi dann anders?

Meine Tempi war in den ZK als ich nicht SS war nie über 36,8 nur als ich SS war ist die Tempi so wie jetzt auf 36,9 gestiegen, kann man daraus was schließen?

Was meint ihr?

Danke

Lg Steffi

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/768138/577617

Beitrag von majleen 28.03.11 - 19:19 Uhr

Nein, kann man nicht wirklich. Meine Tempi ist gestern z.B. hochgeschossen (passt auch irgendwie in die Zeit der Einnistung), aber es ist definitiv keine Einnistung gewesen, da meine künstliche Befruchtung nicht geklappt hat. Also es wurde zwar die Eizelle entnommen, aber nicht mehr eingesetzt.